course-premium

Bachelor Gesundheitsökonomie

5.0
5 Meinungen
  • Ich bin zufrieden mit der Betreuung und den Studienservice. Wünschenswert wäre es, dass die Tutoren nicht nur per Mail, sondern auch telefonisch oder via Videotelefonie erreichbar wären.
    |
  • Am Anfang war mir schwierig mein Zeit selbst einzuteilen. Die Studieninhalte sind umfangreich und interessant. Die Dozenten enganiert und kompetent sowie der Studienservice. Seminare könnten aber gerne mehr politische und wirtschaftliche Themen beinhalten.
    |
  • Das Studium an der dieser Hochschule war nicht wegen der Pandemie benachteiligt, denn es schon gab digitale Vorlesungen, Modulhandbücher als PDFs. Und der Online-Campus war bereits gut eingerichtet.
    |

Bachelor

Online

Preis auf Anfrage

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Sind Sie für eine Veränderung Ihrer Karriere bereit?

  • Kursart

    Bachelor

  • Methodik

    Online

  • Dauer

    48 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

Mit einem Gesundheitsökonomie Studium werden Sie für eine Manager Position gerüst, die den Herausforderungen des deutschen Gesundheitswesens mit Lösungsansätzen entgegentritt. Was das Studium beinhaltet und welche Einsatzmöglichkeiten es gibt, erfahren Sie bei uns.

Die APOLLON Hochschule präsentiert Ihnen das neue Ferstudium Gesundheitsökonomie (B.A.). In diesem Studiengang lernen Sie ein gesundheitsökonomisches Querschnittswissen, mit dem Sie auf die schnelle Veränderungen im Gesundheitsmarkt reagieren und komplexe Aufgabenbereiche übernehmen können. Sie fokussieren sich auf Controlling-Instrumente, Qualitätsmanagement, volkswirtschaftslehre Investition und Finanzierung.

Die Spannbreite der Einsatzmöglichkeiten ist sehr vielfältig. Als Absolventen sind im Marketing und Personalbereich oder als Projektleiter in Verbänden oder bei Sozialversicherungsträgern tätig. Auch in Kliniken oder Alten- und Pflegeeinrichtungen kommen Gesundheitsökonomen zum Einsatz.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Ein mögliches Arbeitsfeld ist das Consulting, um dem zunehmenden Bedarf von Gesundheitsunternehmen nach ökonomischer Beratung gerecht zu werden. Oder Sie konzentrieren sich auf eine Projektleitungs- oder Referentenfunktion, die Sie in Verbänden, bei Sozialversicherungsträgern oder in Unternehmen finden. Auch in Kliniken, Alten- oder Pflegeeinrichtungen finden sich potenzielle Arbeitsbereiche. Hier wird im Controlling oder auf der Geschäftsführungsebene gesundheitsökonomisch qualifiziertes Personal gesucht, das Problemlösungsstrategien erarbeiten und umsetzen kann. Stellen gibt es auch im Marketing und Personalbereich, für die Sie aufgrund der verdichteten Wettbewerbssituation ebenso gute Karrierechancen haben.

Haben Sie bereits ein Studium absolviert, so können Sie, soweit die Gleichwertigkeit der erbrachten Vorleistung mit den zu erbringenden Leistungen im Studium übereinstimmten, diese anrechnen lassen (siehe Leistungsnachweis anrechnen lassen). Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Bachelor-Studium sind durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Danach können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren.

Der Bachelor-Studiengang Gesundheitsökonomie (B. A.) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
ausgezeichnet
  • Ich bin zufrieden mit der Betreuung und den Studienservice. Wünschenswert wäre es, dass die Tutoren nicht nur per Mail, sondern auch telefonisch oder via Videotelefonie erreichbar wären.
    |
  • Am Anfang war mir schwierig mein Zeit selbst einzuteilen. Die Studieninhalte sind umfangreich und interessant. Die Dozenten enganiert und kompetent sowie der Studienservice. Seminare könnten aber gerne mehr politische und wirtschaftliche Themen beinhalten.
    |
  • Das Studium an der dieser Hochschule war nicht wegen der Pandemie benachteiligt, denn es schon gab digitale Vorlesungen, Modulhandbücher als PDFs. Und der Online-Campus war bereits gut eingerichtet.
    |
100%
4.8
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Corinna

5.0
14.02.2021
Über den Kurs: Ich bin zufrieden mit der Betreuung und den Studienservice. Wünschenswert wäre es, dass die Tutoren nicht nur per Mail, sondern auch telefonisch oder via Videotelefonie erreichbar wären.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Christina

5.0
12.02.2021
Über den Kurs: Am Anfang war mir schwierig mein Zeit selbst einzuteilen. Die Studieninhalte sind umfangreich und interessant. Die Dozenten enganiert und kompetent sowie der Studienservice. Seminare könnten aber gerne mehr politische und wirtschaftliche Themen beinhalten.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Tobias

5.0
11.02.2021
Über den Kurs: Das Studium an der dieser Hochschule war nicht wegen der Pandemie benachteiligt, denn es schon gab digitale Vorlesungen, Modulhandbücher als PDFs. Und der Online-Campus war bereits gut eingerichtet.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Felicia

5.0
11.02.2021
Über den Kurs: Ich habe das Ferstudium neben einem Vollzeitjob absolviert. Es bedarf allerdings viel Disziplin, aber die Flexibiltät, die man hat ist ein großer Vorteil.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Manuel

5.0
11.02.2021
Über den Kurs: Das Studium war inhaltlich gut. Die Dozenten immer ansprechbar und nahbar. Die Betreuung war auch aus meiner Sicht top. Ich kann die Apollon Hochschule nur weiterempfehlen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge dieses Bildungszentrums

2021
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 11 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Projektmanagement
  • Finanzierung
  • Management
  • Controlling
  • Kommunikations Strategie
  • Unternehmenskommunikation
  • Gesprächsführung
  • Kommunikation
  • Gesundheit
  • Qualitätsmanagement
  • Facility Management
  • Kommunikationstechnik
  • Gesundheitswirtschaft
  • Public Health
  • Gesundheitswesen
  • Managementkompetenzen
  • Gesundheitsökonomie
  • Gesundheitskommunikation

Dozenten

Johanne Pundt

Johanne Pundt

Studiengangsleiterin

Inhalte

Sie erwerben durch das differenzierte Curriculum mit praxisnahen Inhalten die Handlungskompetenz, um im mittleren bis gehobenen Management der Gesundheitswirtschaft eigenständig und effektiv agieren zu können. Mit den Wahlpflichtfächern setzen Sie zudem individuell passende Themenschwerpunkte. Fachlich stehen höchst praxisrelevante Inhalte im Zentrum:

  • Controlling und Controlling-Instrumente
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • strukturelles Know-how zu Gesundheitssystemen und Public Health
  • Volkswirtschaftslehre Investition und Finanzierung

Neben der fachlichen Kenntnis über allgemeinwirtschaftliche und gesundheitsökonomische Abläufe werden methodische und soziale Kompetenzen im Studium vertieft, u. a.:

  • Projektmanagement,Personalorganisation und Consultingtechniken
  • Gesprächsführung und Unternehmenskommunikation

Ebenfalls Teil des Studiums ist ein Praktikum, in dem Sie die erlernten Inhalte des Studiums einsetzen. Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Bachelor Gesundheitsökonomie

Preis auf Anfrage