Bildung Koeln

3D Konstruktion mit SIEMENS NX (früher Unigraphics NX)

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

alfatraining Bildungszentrum

3D Konstruktion mit SIEMENS NX (früher Unigraphics NX): Grundlagen (ca. 1 Tag) Allgemeine Grundlagen Dateiverwaltung, Voreinstellungen Benutzeroberfläche Arbeiten in Koordinatensystemen Modellerzeugung (ca. 15 Tage) Historienbasierte 3D-Modelle Grundelemente, Formelemente, Bo...

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Universitätsstr. 33 50931, 50441

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

3D
Siemens
Konstruktion

Themenkreis

alfatraining Bildungszentrum Köln Bildungsziel: Nach dem Kurs können Sie mit der aktuellen CAD-Software SIEMENS NX (früher: Unigraphics NX) sicher umgehen. Sie beherrschen alle Aspekte der CAD-Arbeitstechniken (2D und 3D) sicher und routiniert. Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher. Abschluss: alfatraining-Zertifikat Beschreibung: 3D Konstruktion mit SIEMENS NX (früher Unigraphics NX): Grundlagen (ca. 1 Tag) Allgemeine Grundlagen Dateiverwaltung, Voreinstellungen Benutzeroberfläche Arbeiten in Koordinatensystemen Modellerzeugung (ca. 15 Tage) Historienbasierte 3D-Modelle Grundelemente, Formelemente, Boolesche Operationen Erweiterte Formelemente (allgemeine Tasche/ Polster, Flächenverrundung, u.a.) Kurvenoperationen, Skizzenerstellung Erweiterter Einsatz des Skizzierers (Modellsteuerung) Komplexe Bauteile Erstellung von Normteilen Konstruktionsänderungen Teile-Navigator Arbeiten mit Layern Arbeiten mit unparametrischen Modellen Bearbeiten von Formelementen mit dem Teilenavigator Modifizieren der Skizzengeometrien Design Logic: Arbeiten mit Expressions Anwenderdefinierte Formelemente Teilefamilien, Wiederverwendungsbibliothek Einführung Blechkonstruktion Baugruppe (ca. 6 Tage) Erstellen und Bearbeiten von Baugruppen Konstruieren in der Baugruppe Master-Modell-Konzept Einsatz des Baugruppen-Navigators (ANT) in der Baugruppenkonstruktion Absolutes Positionieren, Baugruppenzwangsbedingungen, Positionieren von Komponenten Variantenkonstruktion Baugruppen, WAVE Geometrie-Linker Referenz-Sets Explosionsdarstellung Informations- und Analysefunktionen (Kollisionsprüfungen) Arbeiten mit großen Baugruppen Baugruppen-Attribute Zeichnungserstellung (ca. 6 Tage) Einzelteilzeichnung Zeichnung von Baugruppen, Explosionsansichten, Stücklistenerstellung Anlegen und bearbeiten von Ansichten, Schnittansichten, Detailansichten Bemaßung, Form- und Lagetoleranzen, Text, Hilfssymbole gezielt einsetzen Einblicke in die Blech- und Flächenmodellierung (ca. 2 Tage) Projektarbeit (ca. 10 Tage) zur Vertiefung der gelernten Inhalte Präsentation der Projektergebnisse

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen