PROKODA Gmbh

      Adobe Creative Cloud CC Medienneutraler Workflow mit Photoshop und InDesign

      PROKODA Gmbh
      In Hannover und Hamburg

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort An 2 Standorten
      Beschreibung

      Grundkenntnisse entsprechend der Inhalte unserer Grundkurse in Photoshop und InDesign, erworben durch Kursbesuch oder vergleichbare Kenntnisse.

      Einrichtungen (2)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland
      auf Anfrage
      Hannover
      Niedersachsen, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Hannover
      Niedersachsen, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Der Teilnehmer ist nach dem Training in der Lage, moderne medienneutrale Arbeitsweisen einzusetzen und so wesentlich effizienter und flexibler zu arbeiten.

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Das 2-tägige Training Medien Neutrales Publizieren mit InDesign und Photoshop richtet sich an Anwender, die bereits Erfahrung in Photoshop und InDesign haben. Für Einsteiger ist diese Schulung nicht geeignet.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      PDF
      InDesign
      Photoshop
      Creative Suite
      Adobe

      Themenkreis

      • Medienneutrales Farbmanagement in den Adobe Applikationen
      • PDF-Export für die Adobe PDF-Print-Engine
      • Praxistipps für den Start in den RGB – CMYK Workflow
      • Verlustfreie Smart-Filter und Smart-Objects für die flexible Bildgestaltung
      • Korrekturen mit selektiver und globaler Farbkorrektur
      • Kollaboration mit Photoshop, Illustrator und InDesign
      • Flexibles Arbeiten mit Templates in InDesign
      • Einsatz von Textvariablen und Snippets
      • Effiziente Tricks beim Platzieren von Bilddaten
      • Mit verschachtelten Formaten arbeiten
      • Suchen und Ersetzen mit GREP
      • Datenzusammenführung für automatisierte Layouts
      • Datencheck, Softproof und Farbauftrag
      • Preflight-Einstellung und der PDF Export im Detail
      • Tipps und Tricks