Alexander-Technik-Einführungskurs

VHS

In Kassel, Frankenberg, Witzenhausen und 1 weiterer Standort

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Dauer

    2 Tage

Innehalten und sich neu ausrichten.
Gerichtet an: interessierte Menschen

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Die fünf Prinzipien der Alexander-Technik nach Patrick Macdonald
  • Die fünf Prinzipien der Alexander-Technik nach Patrick Macdonald

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Frankenberg (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Kassel (Hessen)
Karte ansehen
34117

Beginn

auf Anfrage
Kassel (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Melsungen (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Witzenhausen (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Johannes Weber

Johannes Weber

Alexander-Technik-Lehrer (ATVD)

Ich habe die AT in meinem Violoncellostudium (1999-2005) kennengelernt. Von 2005-2009 habe ich die Ausbildung zum Lehrer der F.M. Alexander-Technik nach den Kriterien des ATVD an der Alexander-Technik-Schule Berlin bei Jörg Asshoff absolviert.

Inhalte

Durch die gewohnheitsmäßige Art mit uns umzugehen und uns zu bewegen tragen wir einen entscheidenden Teil dazu bei, dass wir beispielsweise gestresst oder leicht reizbar sind, Schmerzen mit uns herumtragen oder uns beim Erlernen von Neuem schwer tun. Die Alexander-Technik ist die Kunst des Entstörens: bewusstes Innehalten ermöglicht, mit sich in Kontakt zu kommen und sich in Ruhe klarzumachen, wie ein Ziel erreicht oder eine Bewegung ausgeführt werden soll. Dabei ist der Unterschied zwischen direktem Umsetzen („Tun“) und Geschehenlassen („Nicht-Tun“) von Absichten bedeutsam. Diese Thematik wird im Kurs schwerpunktmäßig am Beispiel eines dynamischen, entlasteten Verhältnisses von Kopf, Hals und Rücken untersucht.
Zu Beginn wird es eine kleine theoretische Einführung in die Technik und ihre Entstehung geben, hauptsächlich geht es aber um praktisches Erfahren von Leichtigkeit und ein gelasseneres und volleres Körperbewusstsein. Es wird Einzel- und Gruppenarbeit in Ruhe und in Bewegung geben, außerdem Zeit für Fragen und Erfahrungsaustausch. Vorerfahrung ist nicht notwendig. Bitte eine Decke, warme Socken und 3 Taschenbücher mitbringen.

Alexander-Technik-Einführungskurs

Preis auf Anfrage