Alte Schrift neu entdeckt - Lesekurs zur deutschen Kurrentschrift (ca. 1800-1930)

In Würzburg

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Würzburg

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Würzburg (Bayern)
Karte ansehen
Münzstraße 1, 97070

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Events

Inhalte



Ab Beginn der Neuzeit bis zum Normalschrift-Erlass 1941 war Kurrent und die sich daraus entwickelte Sütterlinschrift die Ausgangsschrift im gesamten deutschen Sprachgebiet. Wer sich mit Ahnen- und Heimtageschichte befasst, muss diese alte Schrift lesen können. Der Kurs richtet sich an alle, die selbstständig jede Art von Schriftverkehr vor allem aus dem 19. Jh. lesen möchten. In den Sitzungen wird die Entwicklung zur Kurrentschrift besprochen und an ausgewählten Beispielen - sowohl aus privatem als auch aus amtlichem Schriftgut - das Lesen erlernt. Inkl. 3 € Kopierkosten.

Friederike Langeworth studierte an der Universität Würzburg Geschichte und Ältere Germanistik. Seit ihrem Magisterabschluss 2011 arbeitet sie als Archiv- und Heimatpflegerin in Giebelstadt; darüber hinaus leitet sie das Gemeindearchiv in Kürnach.




Kurstermine
Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

$(function() {
$('.events.past').hide();
$('a.show-past-events').click(function() {
$(this).hide();
$('.events.past').show(); return false;
});
});


vergangene Termine



#
Datum
Uhrzeit




1.
Di., 05.04.2016
19:00–20:30 Uhr


2.
Di., 12.04.2016
19:00–20:30 Uhr


3.
Di., 26.04.2016
19:00–20:30 Uhr


4.
Di., 10.05.2016
19:00–20:30 Uhr


5.
Di., 17.05.2016
19:00–20:30 Uhr


anstehende Termine



#
Datum
Uhrzeit




6.
Di., 24.05.2016
19:00–20:30 Uhr


7.
Di., 31.05.2016
19:00–20:30 Uhr


8.
Di., 07.06.2016
19:00–20:30 Uhr


Preis auf Anfrage