Heidelberger Druckmaschinen AG

Kurskatalog

Themeninhalte

Themenart

Alle zeigen Gesamtkatalog anzeigen

Mehr Information

Spezialgebiete

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Heidelberg/Deutschland und Standorten in sechs Ländern betreut mit rund 250 Vertriebsniederlassungen weltweit über 200.000 Kunden in den OECD-Industrieregionen und in Wachstumsmärkten wie Asien und Osteuropa. Die Exportquote liegt bei über 80 Prozent. Sämtliche Druckmaschinen von Heidelberg für den Weltmarkt werden am Standort Wiesloch-Walldorf unter strengen Qualitätsvorgaben montiert. Standardisierte Druckmaschinen im Klein- und Mittelformat sowie Falzmaschinen für den chinesischen Markt fertigt Heidelberg in Qingpu bei Shanghai. Weltweit entstehen auf Heidelberg Maschinen Qualitätsdrucksachen von Visitenkarten über Broschüren und Plakate bis hin zu Verpackungen und Etiketten in allen Veredelungsstufen.

Beschreibung

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) ist mit über 40 Prozent Marktanteil bei Bogenoffset-Druckmaschinen der international führende Lösungsanbieter für die Printmedien-Industrie. Das Kerngeschäft des Technologiekonzerns umfasst die vollständige Prozess- und Wertschöpfungskette der Formatklassen 35 x 50 bis 75 x 105 Zentimeter - analog den Papierformaten DIN A3 bis DIN A1 - im Bogenoffsetdruck (Sheetfed). Seit 2008 ist das Lösungsportfolio nach oben durch die neuen Bogenformate 106 x 145 und 121 x 162 Zentimeter erweitert.

Heidelberger Druckmaschinen AG