Angular mit TypeScript programmieren

In Dresden, Berlin, Leipzig und an 2 weiteren Standorten

1.480 € inkl. MwSt.
  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

In diesem Training erhalten Sie das Know-how zur Entwicklung moderner Web Apps mit Angular und TypeScript. Angular ist das "State of the Art" - Framework zum Erstellen moderner Web Apps-Anwendungen, die sowohl auf mobilen Geräten als auch auf Tablets und Desktop-PCs funktionieren. Angular nutzt die Synergie aus Googles Angular und Microsofts TypeScript und basiert auf dem MVVM-Entwurfsmuster. Als Programmiersprache kommt TypeScript zum Einsatz – Programmierfehler wegen ungetypter JavaScript-Variablen gehören damit der Vergangenheit an. Für die Benutzeroberflächen werden HTML5 und CSS3 verwendet.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Dresden (Sachsen)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Leipzig (Sachsen)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Das Seminar richtet sich an Programmierer mit Grundkenntnissen in HTML, CSS und JavaScript.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • programmieren
  • Web

Inhalte

Einführung in Angular und TypeScriptObjektorientierte Programmierung mit TypeScriptGrundkonzepte von AngularDatenbindungArbeiten mit FormsServer-KommunikationErstellen von Single-Page-AppsTesten von Angular Apps
Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichZu diesem Training erhalten Sie praxisbezogenes Handmaterial und für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt. Das Seminar wird mit der aktuellen Version von Angular durchgeführt.
1.480 € inkl. MwSt.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

und erhalten Sie zusätzliche Informationen

0221/4854-0