PROKODA Gmbh

Apache Webserver

PROKODA Gmbh
In Stuttgart, Berlin, Hamburg und an 3 weiteren Standorten

1.800 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 6 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Nach dem Seminar können Sie den Apache-Webserver professionell konfigurieren und administrieren. Damit sind Sie in der Lage, Ihr Unternehmen im Internet zu präsentieren und Internet-Technologien für Ihr Intranet zu nutzen. Das Seminar wird unter dem Betriebssystem Linux durchgeführt, das Know-how ist aber auf alle von Apache unterstützten Plattformen anwendbar.

Einrichtungen (6)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Berlin
Berlin, Deutschland
nach Wahl
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
nach Wahl
München
Bayern, Deutschland
nach Wahl
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (6)
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Systemadministratoren, Netzwerkadministratoren, Mitarbeiter des Benutzerservice

· Voraussetzungen

Lokale Netze (LAN) oder vergleichbare Kenntnisse. TCP/IP Kenntnisse.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Webserver
Apache
Internet
Apache Webserver

Themenkreis

Grundlagen


Einrichtung und Konfiguration HTTPD 2.4.x
Unterschiede zu 2.2.x
Distributionsspezifische Eigenschaften
Module und Multi-Processing
Grundlegende Einrichtungen


Direktiven und .htaccess
Alias und Redirect (inkl. RegEx)
Rewriting
Content und Language Negotiation
Virtual Hosts
HTTPS (TLS)

Authentifizierung und Zugriffsberechtigungen


Interne Userverwaltung
Anbindung an LDAP mit StartTLS
Kerberos


Dynamic Content


Common Gateway Interface (CGI)
Server-Side Includes (SSI)
Einbindung von PHP
Web Server Gateway Interface (WSGI, für Python)
Tomcat


Einrichtung
Java Servlets
AJP mit mod_jk
Logging und Monitoring
HTTPD als Proxy


Load Balancing
Anbindung an Java/Tomcat via AJP/mod_proxy


Profiling, Monitoring und Tuning


Logging
Apache Benchmarking (ab)
MPMs
mod_info/_status

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich