Asbestzement: Abbruch, Instandsetzung und Sanierung (Sachkunde gemäß TRGS 519, Anlage 4)

In Berlin

650 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Berlin

Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Sachgemäßer Umgang mit dem Gefahrstoff Asbestzement Sachkunde für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) an Asbestzementprodukten und ASI-Arbeiten geringen Umfangs

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Breite Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Sanierung

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dieses Seminar auf der Grundlage der neuesten Ausgabe der Technischen Regel für Gefahrstoffe 519 (TRGS 519) vermittelt Kenntnisse über den sachgemäßen Umgang mit dem Gefahrstoff Asbest und dient dem Erwerb der Sachkunde für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) an Asbestzementprodukten bzw. ASI-Arbeiten geringen Umfangs.

Verantwortliche bei Asbestsanierungen von Asbestzementprodukten sind laut Gefahrstoffverordnung verpflichtet, die Sachkunde auf diesem Gebiet nachzuweisen.

Lerninhalte:

- von Asbestzement
- Vorschriften und Regelungen für den Umgang mit Asbest und Asbestzement
- Personelle Anforderungen
- Sicherheitstechnische Maßnahmen
- Abfallentsorgung

Direkt zum Seminaranbieter

650 € zzgl. MwSt.