EMAGISTER CUM LAUDE
Robotron Bildungs- und Beratungszentrum GmbH

Aufstiegsfortbildung zum/zur Industriemeister/-in (IHK) Fachrichtung Metall

Robotron Bildungs- und Beratungszentrum GmbH
In Halle

5.400 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar berufsbegleitend
Niveau Mittelstufe
Ort Halle
Unterrichtsstunden 900h
Dauer 2 Jahre
Beginn nach Wahl
  • Seminar berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Halle
  • 900h
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Industriemeister gehören zu den technischen Fach- und Führungskräften in den Unternehmen.
Sie bilden nicht nur Lehrlinge aus, sie sorgen auch für reibungslose Produktionsprozesse und sind als Führungskräfte im unteren bis mittleren Management an Planungs- und Organisationsaufgaben ebenso beteiligt wie an Bereichen der Personalentwicklung.
In den letzten Jahren zeigte sich, dass erfolgreiche Absolventen der Fortbildung zum/zur Industriemeister/-in beste Chancen haben beruflich aufzusteigen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Halle
Südstadtring, 90, 06128, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Halle
Südstadtring, 90, 06128, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Mit dem Abschluss "Geprüfter Industriemeister/-in (IHK) Fachrichtung Metall" wird die Hochschul-Zugangsberechtigung erworben. Ausbildereignung gemäß AEVO

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Sie arbeiten in der Metall-Branche bzw. in einem verarbeitenden Unternehmen? Sie suchen nach einer neuen beruflichen Perspektive und möchten mehr Verantwortung übernehmen? Klettern Sie jetzt die Karriereleiter hoch mit einer Aufstiegsfortbildung zum/zur Industriemeister/-in Metall (IHK).

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Der Unterricht findet als Präsenztraining statt. Auch in kurzen Selbstlernphasen steht ein Dozent im Klassenraum für Fragen zur Verfügung.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nachdem wir Ihre Kontaktdaten erhalten haben, werden wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

2018
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
9 Jahre bei Emagister

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 9 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Metall
Industrie
Wirtschaft
Industriemeister/ Industriemeisterin
Berufspädagogik
Ausbildereignung
AEVO
Betriebstechnik
Fertigungstechnik
Montagetechnik

Dozenten

Dozententeam Robotron
Dozententeam Robotron
IT-Anwendungen

Betriebssysteme/Netzwerke/Serversysteme Betriebswirtschaftliche Systeme und Software CAD-Anwendungen Lichtwellenleitertechnik Office-Anwendungen Multimedia/Internet Programmierung/Datenbanken Zertifizierungskurse

Themenkreis


- Rechtsbewusstes Handeln
- Betriebswirtschaftliches Handeln
- Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
- Zusammenarbeit im Betrieb
- Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten
- Berufspädagogik
- Ausbildereignung gemäß AEVO (Ausbildereignungsverordnung)

Handlungsspezifische Qualifikationen in der Fachrichtung Metall
- Betriebstechnik
- Fertigungstechnik
- Montagetechnik
- Organisation
- Personalführung und -entwicklung
- Qualitätsmanagement

Zusätzliche Informationen

Diese Fortbildung kann über das Programm Aufstiegs-BAföG (AFBG) gefördert werden. Diese Förderung beinhaltet Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen