Ausbildung gestalten: Vom Ausbildungsstart bis zum Ausbildungsende (Ausbilder-Akademie)

Seminar

Blended learning in Siegen

487 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Methodik

    Blended

  • Ort

    Siegen

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenDieses Seminar richtet sich an Personalverantwortliche und Ausbildungsverantwortliche sowie mit der Ausbildung beauftragte Fachkräfte.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Siegen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
5 Jahre bei Emagister

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Mit den Auszubildenden motiviert starten und die Ausbildung professionell begleiten bis zum Ausbildungsende – darum geht es in diesem 2-tägigen Seminar. Themen sind dabei das Prinzip des Forderns und Förderns, Verbesserungspotenzial erschließen durch richtige Leistungsbeurteilungen und Feedbackgespräche, Motivation erhalten, das Prinzip des individuellen Führens und vieles mehr. Außerdem klären wir alle Fragen zum Ausbildungsstart (Organisation, Probezeit, Einarbeitung, Bindung zum Unternehmen, etc.) und zum Ende der Ausbildung, zum Beispiel zur Prüfung und zur Übernahme, speziell auch die rechtlichen Aspekte. So schaffen Sie es, sich durch eigene Ausbildung motivierte Fachkräfte für die Zukunft zu sichern.


Aus dem Inhalt:
 Wie kann man den neuen Azubi schon vor Ausbildungsbeginn an das Unternehmen binden?
 Organisatorische und rechtliche Details für den Ausbildungsstart
 Was ist zu beachten damit der Start reibungslos verläuft?
 Was ist während der Probezeit wichtig?
 Wie kann ich einem Ausbildungsabbruch vorbeugen?
 Gespräche während der Ausbildung und in der Probezeit
 Wie motiviere ich meine Auszubildenden?
 Fachkräftesicherung: Wie binde ich die Azubis an mein Unternehmen?
 Unterstützungsmöglichkeiten bei der Vorbereitung zur Abschlussprüfung
 Welche rechtlichen „Fallstricke“ gibt es bei der Übernahme?
 Was ist zu beachten wenn ich einen Azubi nicht übernehmen möchte?
 Wie schreibt man ein Ausbildungszeugnis?
 Möglichkeiten bei Nicht-Bestehen der Abschlussprüfung
 Wie kann man den Übergang zwischen Ausbildung und Arbeitsverhältnis positiv gestalten?

Ausbildung gestalten: Vom Ausbildungsstart bis zum Ausbildungsende (Ausbilder-Akademie)

487 € zzgl. MwSt.