PROKODA Gmbh

AutoCAD 3D - Kurs und Visualisierung

PROKODA Gmbh
In Hamburg und Hannover

2.200 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 2 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Dieser Kurs ist für Anwender aller Branchen geeignet, die bereits mit AutoCAD arbeiten und neben 2D-Zeichnungen zukünftig auch 3 D-Modelle konstruieren wollen. Übersichtlich gegliederte Lehreinheiten führen Sie in praxisgerechten Übungen durch die verschiedenen Modelltypen und erläutern Ihnen die unterschiedlichen Einsatzgebiete sowie die typischen Modellierungsprozesse. Neben den Befehlen zur Konstruktion der Modelle lernen Sie auch alle Dienste und Hilfen kennen, die bei einer 3D-Modellierung unerlässliche Werkzeuge darstellen: von der Anzeigesteuerung und dem Einsatz benutzerspezifischer Koordinatensysteme über das Plotten der Modelle bis hin zur Analyse eines Festkörpers. Auch die automatische Generierung von Schnitten und Ansichten wird Ihnen zukünftig die Arbeit erleichtern.

Einrichtungen (2)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
nach Wahl
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs ist für Anwender aller Branchen geeignet, die bereits mit AutoCAD arbeiten und neben 2D-Zeichnungen zukünftig auch 3 D-Modelle konstruieren wollen.

· Voraussetzungen

Gutes Wissen in AutoCAD.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

AutoCAD
3D Visualisierung
Konstruktion
AutoCAD 3D
3D
Visualisierung

Themenkreis

Grundlagen des Zeichnen im 3D-Bereich: Draht-, Flächen- und Volumenmodelle3D-Konstruktion, Vektoren und Koordinaten im RaumDrehung um Achsen und Rechte-Hand-RegelnAnzeigesteuerung, 3D-Orbit, Pan und ZoomKompass und Raster, Verdeckte und schattierte 3D-AnsichtenRendern, 3D-GrafikanzeigeFarbtiefe - Anzeige-Steuerung: Echtzeit-Rotation und Ansichtssteuerung über den Befehl 3D-OrbitSchattierungsmodi und die verdeckte DarstellungDrahtmodelle: 3D-Drahtmodelle konstruieren3D-Elemente in verschiedenen vordefinierten 2D-/3D-Ansichten betrachtenUnsichtbare Kanten in 3D-Modellen verdecken3D-Konstruktion mit der ErhebungPlot des 3D-Drahtmodells aus dem Papier-Layout Flächenmodelle: Konstruktion eines FlächenmodellsAufteilung des Bildschirmes in mehrere AnsichtsfensterKonzept und praxisgerechter Einsatz der Benutzerkoordinatensysteme (BKS)Plot eines 3D-Flächenmodelles aus dem Modell-Layout in verdeckter AnzeigeVolumenmodelle: Festkörper über vordefinierte Volumenprimitive erstelltenNormgerechte Zeichnungsansichten aus den 3D-Modellen ableitenFestkörper analysieren und deren Daten in den Zeichnungen als Text darstellenPlotten eines Volumenmodells aus den Papier-LayoutsVereinfachte BKS-Platzierung an FlächenNachträgliche Änderung von Volumenmodellen (Flächen versetzen, teilen, verjüngen, drehen, löschen, verschieben, extrudieren und Wandstärken erstellen)

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen