IUBH Fernstudium

Bachelor E-Commerce

IUBH Fernstudium
Online
  • IUBH Fernstudium

12.873 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Methodologie Online
Online Campus Ja
  • Bachelor
  • Online
  • Online Campus
Beschreibung

Du interessierst dich für den Online-Handel und möchtest gerne ein Teil dieser boomenden Branche werden? Dann ist dieses Bachelorstudium im E-Commerce genau das richtige für dich, denn hier beschäftigst du dich ausgiebig mit den Herausforderungen des Onlinegeschäfts. Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem Fernstudium zur Verfügung.

Es ist dir natürlich nicht entgangen, dass das Online-Geschäft stets wächst. Shopping ist mittlerweile über Onlinehändler, mobile Apps oder in Social-Media-Kanälen möglich, was vor allem an der Weiterentwicklung des Internets und dem Voranschreiten des digitalen Zeitalters liegt. Dadurch erhält der elektronische Handel einen deutlichen und anhaltenden Aufschwung.

Als zukünftige/r Student oder Studentin des Bachelorstudiengangs E-Commerce beschäftigst du dich daher mit den Herausforderungen für den stationären Handel, indem du lernst, wie der optimale Vertriebskanalmix aus Offline- und Onlinegeschäft zu finden ist. Du wirst besonders gefragt sein, denn Fach- und Führungskräfte, die in der Lage sind, betriebswirtschaftliche Fragestellungen technisch nach agilen Projektmanagementmethoden umzusetzen, sind stark gefragt. Daher bereitet dich dieses Fernstudium im E-Commerce mit umfassendem BWL-Know-how und technischem Wissen, wie z.B. in der Web-Programmierung, auf eine erfolgreiche Karriere vor.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang im Fernstudium!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage

Online
Beginn
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Akademisch ausgebildete E-Commerce-Manager sind deswegen so gefragt, weil sie Schlüsselpositionen in Unternehmen besetzen: Du behälst Vertrieb, Marketing, Design und Netzwerktechnik im Blick, übernehmen Kernaufgaben in Marketing sowie Vertrieb und wirken als Dreh- und Angelpunkt zwischen den Abteilungen. Nach Deinem Abschluss im Fernstudium E-Commerce arbeitest Du zum Beispiel als E-Commerce-Manager/-in oder Produktmanager/-in.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung zweijährige Berufsausbildung plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Das Zentrum wird dich kontaktieren, sobald du deine Informationen durch das Formular gesendet haben.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

E-Commerce
Marketing
Betriebswirtschaftslehre
Buchführung und Bilanzierung
Digitale Business-Modelle
Content Management Systeme
IT-Recht
Online-Marketing
Grundlagen der Web-Programmierung
Social Media Marketing
Finanzierung und Investition
Grundlagen des Logistik- und Prozessmanagements
Business Model Development Online - Retailer
Web-Analytics
Webshop und Plattformen
Payment Methoden und Systeme
Enterprise Resource Planning
Datenmodellierung und Datenbanksysteme
Customer Relationship Management
Agiles Projektmanagement

Themenkreis

Neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen, insbesondere im Marketing, vermitteln wir Dir im Fernstudium E-Commerce wichtige technische Grundlagen, unter anderem in der „Web-Programmierung“ oder im Bereich „Webshop und Plattformen“. Darauf aufbauend stehen fachspezifische Kompetenzen im Fokus, zum Beispiel „Payment Methoden und Systeme“ und „Web-Analytics“. Im Rahmen Deiner Spezialisierungswahl kannst Du Dich in einem der stark nachgefragten Berufsfelder „Online-Marketing“, „Data Science & Analysis“ oder „Retail Management“ tiefgehender qualifizieren.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

1. Semester:
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • E-Commerce I
  • Marketing
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Mathematik Grundlagen I
2. Semester:
  • Digitale Business-Modelle
  • Content Management Systeme
  • E-Commerce II
  • IT-Recht
  • Statistik
  • Online-Marketing
3. Semester:
  • Grundlagen der Web-Programmierung
  • Social Media Marketing
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung und Investition
  • Grundlagen des Logistik- und Prozessmanagements
  • Projekt: Business Model Development Online - Retailer
4. Semester:
  • Web-Analytics
  • Webshop und Plattformen
  • Gestaltung und Ergonomie von User Interfaces
  • User Experience
  • Payment Methoden und Systeme
  • Projekt: Webshop Development
5. Semester:
  • Datenmodellierung und Datenbanksysteme
  • Enterprise Resource Planning
  • 2 Spezialisierung zur freien Wahl
6. Semester:
  • Customer Relationship Management
  • Agiles Projektmanagement
  • 1 Spezialisierung zur freien Wahl
  • Bachelorarbeit