IUBH Berufsbegleitend

Bachelor Soziale Arbeit (berufsbegleitend)

IUBH Berufsbegleitend
In Berlin, München, Frankfurt am Main und an 3 weiteren Standorten
  • IUBH Berufsbegleitend

13.409 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort An 6 Standorten
Beginn
weitere Termine
Beschreibung

Du möchtest dich gerne beruflich sozial engagieren, sei es in der Jugendarbeit, im Kindergarten oder in einer Senioreneinrichtung? Dann ist dieses berufsbegleitende Bachelorstudium in der Sozialen Arbeit genau das richtige für dich! Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem modularisierten Bachelorstudiengang zur Verfügung.

Einrichtungen (6)
Wo und wann
Beginn Lage

Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen

München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (6)
Beginn
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn
Lage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn
Lage
Wien
Wien, Österreich
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Als Sozialarbeiter oder Sozialarbeiterin berätst und betreust Du Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Lebenslagen, die sie nicht alleine bewältigen können, und unterstützt sie dabei, herausfordernden Situationen durch präventive Maßnahmen vorzubeugen. Dazu nutzt Du Dein Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen und deren Konflikten.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung zweijährige Berufsausbildung plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Recht
Soziale Arbeit
Betriebswirtschaftslehre
Berufsfeldentwicklung
Pädagogik
Öffentliches Recht
Psychologie
Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit
Medizin für Nichtmediziner
Zielgruppenarbeit
Fallmanagement
Soziologie
Sozialpolitik
Sozialrecht
Personalwesen
Public und Nonprofit Management
Supervision
Intervision
Coaching
Sozialgeschichte

Themenkreis

Kursübersicht

Im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit vermitteln wir Dir fachliches Wissen aus der sozialen Arbeit und kombinieren dies mit grundlegenden Kenntnissen der Betriebswirtschaftslehre.

Studierenden der Sozialen Arbeit wird der Titel Staatlich anerkannte(r) Sozialarbeiter(in) bzw. Staatlich anerkannte(r) Sozialpädagoge/­Sozialpädagogin verliehen, wenn sie das Praxisprojekt Soziale Arbeit (Praktikum) erfolgreich absolvieren.
1. Semester
  • Berufsfeldentwicklung
  • Recht
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Einführung in die Soziale Arbeit
  • Selbst- und Zeitmanagement
2. Semester
  • Pädagogik
  • Öffentliches Recht
  • Psychologie
  • Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I
  • Computer Training
3. Semester
  • Soziologie
  • Sozialpolitik
  • Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit II
  • Sozialrecht
  • Personalwesen
4. Semester
  • Medizin für Nichtmediziner I
  • Zielgruppenarbeit & Fallmanagement
  • Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Medizin für Nichtmediziner II
5. Semester
  • Public und Nonprofit Management
  • Marketing
  • Supervision, Intervision, Coaching
  • Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik
  • Projektmanagement
6. Semester
  • Ökonomie und Markt
  • 2 Wahl-Spezialisierungen aus dem Bereich Sozialwesen
7. Semester
  • Wahl-Spezialisierung (Funktions-/Branchenspezialisierung)
  • Integration und Migration
  • Unternehmensführung
  • Bachelorarbeit

Zusätzliche Informationen

Zeitmodell:

Dienstag & Donnerstag (jeweils abends)oder Freitag (abends) & Samstag (vormittags)Jeweils 3 Stunden

Prüfungsort:

als Präsenzprüfung am Studienort oder als Onlineklausur

Studienmodell:

Berufsbegleitendes Studium mit regelmäßigen Präsenzveranstaltungen und Fach für Fach

Spezialisierungen:

Kindheitspädagogik I und IIKinder- und Jugendhilfe/Jugendsozialarbeit I und IISoziale Dienste I und II