Kedua GmbH

Basisschutz für kleine Organisationen

Kedua GmbH
In Köln

495 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03043... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Mittelstufe
Ort Köln
Unterrichtsstunden 7h
Dauer 1 Tag
Beginn 10.09.2019
  • Intensivseminar
  • Mittelstufe
  • Köln
  • 7h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    10.09.2019
Beschreibung

• Einführung in Informationssicherheitsstandards und Datenschutzvorschriften (DS-GVO)
• Grundlagen und Voraussetzungen für die Einführung von Datenschutz und Informationssicherheit
• Implementierung eines Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagement
• Anwendung des Grundschutzstandards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
• Anforderungen der Basis-, Standard- und Kernabsicherung
• Praktische Umsetzung der Grundschutzmethodik: Strukturanalyse, Schutzbedarfsfeststellung, Modellierung, IT-Grundschutz-Check, Risikoanalyse
• Erfassung wichtiger Zielobjekte (Assets) des Unternehmens für die Zuordnung technischer und organisatorischer Maßnahmen
• Vorgehen bei der Schutzbedarfsfeststellung
• Prozess- und Systembausteine des Grundschutzkompendium auswählen und zuordnen
• Bearbeitung der Bausteine und Dokumentation der Sicherheitsanforderungen mit dem Grundschutztool „Verinice“ (https://verinice.com)
• Durchführung der Risikoanalyse
• Musterdokumente

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage Uhrzeiten
10.Sep 2019
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
10:00 - 17:00 Uhr
Beginn 10.Sep 2019
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 10:00 - 17:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Der Kurs befähigt Sie, Datenschutz und Informationssicherheit durch einen pragmatischen Einsatz der Grundschutzinstrumente in Ihrer Organisation zu implementieren. Auf der Grundlage der Basisanforderungen des Grundschutzstandards sind Sie in der Lage für Ihre Organisation die Grundschutzinstrumente und Datenschutzvorgaben richtig anzuwenden.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

IT-Sicherheitsbeauftragte, Datenschutzbeauftragte, Revisoren und IT-Verantwortliche.

· Wann fängt der Kurs an?

Der Kurs beginnt um 10:00 Uhr und endet um ca. 17:00 Uhr.

· Brauche ich Vorkentnisse um am Kurs teilzunehmen?

Ja, der Kurs richtet sich an bereits ausgebildete Datenschutzbeauftragte.

· Muss ich irgendwelche Unterlagen mitbringen?

Nein, alle Kursunterlagen, Schreibutensilien, Getränke und das Mittagessen werden von uns gestellt.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

KMU
Datenschutz
Datenschutzexperte
IT-Sicherheit
Sicherheitsbeauftragter
Datenschutzbeauftragter
Revisor
IT-Verantwortliche
Dekra Zertifikat
Verlängerung

Dozenten

Heiko Behrendt
Heiko Behrendt
Datenschutzrecht

Themenkreis

Eintägiges Seminar zum Thema "Datenschutz und Informationssicherheit für KMU" zur Weiternildung und Verlängerung des DEKRA-Zertifikats.

Der Kurs befähigt Sie, Datenschutz und Informationssicherheit durch einen pragmatischen Einsatz der Grundschutzinstrumente in Ihrer Organisation zu implementieren. Auf der Grundlage der Basisanforderungen des Grundschutzstandards sind Sie in der Lage für Ihre Organisation die Grundschutzinstrumente und Datenschutzvorgaben richtig anzuwenden.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen