Bau- und Immobilienmanagement

Kurs

In Hamburg und Dortmund

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Dauer

    9 Monate

Die Weiterbildung hat zum Ziel, arbeitsuchende Akademiker/innen und Techniker/innen der ingenieurtechnischen und naturwissenschaftlichen Fachrichtungen für die komplexen und zukunftsorientierten Aufgaben, insbesondere dem Baumanagement, der Projektsteuerung und der Bauleitung, dem Baustellencontrolling, dem Einsatz von IT-Technologien zu qualifizieren und in Arbeit zu vermitteln.
Gerichtet an: Arbeitsuchende Personen der Fachrichtungen: Architektur, Bau-, Vermessungsingenieurwesen, Geologie, Geographie, Raumplanung und verwandter Studiengänge sowie Bau-, Vermessungstechniker mit entsprechender Berufserfahrung Grundkenntnisse in der EDV setzen wir voraus.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Beratgerstr., 36, 44149

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Zum Handwerkszentrum, 1, 21079

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

siehe Zielgruppe

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Hintergrund


Der Einsatz von Informations-Technologien (IT), neueste Kenntnisse der Branchenentwicklung (Bauen im Bestand, Energieeffizienz) sowie die Fach- und Führungskompetenzen im Baumanagement und der Bauleitung sind für die dort Tätigen wichtige Voraussetzungen für den Einstieg in den 1. Arbeitsmarkt.

Ziel

Die Weiterbildung hat zum Ziel, arbeitsuchende Akademiker-/innen und Techniker/-innen der ingenieurtechnischen und naturwissenschaftlichen Fachrichtungen für die komplexen und zukunfts-orientierten Aufgaben, insbesondere dem Baumanagement, der Projektsteuerung und der Bauleitung, dem Baustellencontrolling, dem Einsatz von IT-Technologien zu qualifizieren und in Arbeit zu vermitteln.

Eine persönliche Strategieentwicklung sowie grundlegende „Soft-Skills"-Qualifikationen runden die Gesamtkonzeption zu Ihrem Nutzen ab.

Die Vorläufermaßnahmen hatten Vermittlungsquoten von bis zu 85 % !

Die Qualifizierung wird anhand von „echten" Praxisprojekten durchgeführt. Renommierte Wohnungsbaugesellschaften und andere Unternehmen stellen dafür ihre Planungsunterlagen für verschiedenste Bauvorhaben zur Verfügung!

ÜBERSICHT DER LEHRINHALTE

ZERTIFIKATIONSLEHRGÄNGE

- Qualitätsmanagement / Qualitätsbeauftragte/r

- Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator SiGeKo - RAB 30, Anlage C

- Sicherheits- und Gesundheitsschutz b.d. Arbeit in kontaminierten Bereichen gem. BGR 128

- Fachkunde für Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an asbesthaltigen Gefahrstoffen gem. TRGS 519, Anlage 3

- Ersthelfer


BAU- UND IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Bauorganisation und fachliche Grundlagen (Bauleitung, Baumanagement und Projektsteuerung; nachhaltiges Bauen); Immobilien- und Facilitymanagement (Verkehrswertermittlung, bebaute und unbebaute Grundstücke, Markt- und Standortanalyse, Finanzierung und Vermietung, Energieeinsparverordnung, Bauschadstoffe, Brandschutz, Vermessungstechnik)

INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONS-

TECHNOLOGIEN

Grundlagen der Netzwerktechnik/ Betriebssysteme, Informationsmanagement durch Internet-Nutzung, virtuelle Netzwerke, E-Business / E-Commerce, HTML-Webdesign, bauspezifische Software: FM, CAD, AVA, MS-Office (Excel, Access, Project)

BAUBETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE UND

RECHTLICHE GRUNDLAGEN

SOZIALE KOMPETENZEN

Kommunikationstechnik, Coaching, Teamentwicklung, Führungs-, Selbst-, Konflikt-, Motivationsmanagement, Bewerbungstraining, Präsentationstechnik, Berufswegeplanung


Daten zur Maßnahme:


Dauer: 08.02.2010 - 05.11.2010

Theorie: 5 Monate Vollzeitschulung

Praktikum: 4 Monate praktische Qualifizierung in einem Unternehmen

Teilnehmerzahl: max. 25

Förderung: Die Maßnahme ist gemäß § 84 SGB III/§§ 7,8 AZWV anerkannt (Z 01 601 00 119). Über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten („Bildungsgutschein") informiert Sie Ihre Arbeitsagentur/ARGE.


Ort:

grieseler gmbh
Dortmund

Veranstalter

grieseler gmbh
Dortmund

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Die Maßnahme wurde gemäß SGB III/AZWV anerkannt und ist DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten informiert Sie Ihr/e zuständige/r Arbeitsberater/in.


Praktikum:

4 Monate


Maximale Teilnehmerzahl: 25

Bau- und Immobilienmanagement

Preis auf Anfrage