CUM LAUDE Premium

Betreuung privater Vermögen 2020: Recht und Steuern - Nationale und internationale Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung sowie Stiftungsaspekte

In Kronberg ((Wählen))

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Kurs

  • Ort

    Kronberg ((Wählen))

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

- Aktuelle steuerliche und juristische Entwicklungen
- IPO bei Familienunternehmen
- Legal Compliance Management Systeme für FO + VV
- Herausforderungen im Controlling von Family Offices
- Das juristische Grundgerüst bei Familienunternehmen
- Fallbeispiele zu ertragsteuerlichen Entwicklungen
- Finanztransaktionssteuer und ATAD-Umsetzungsgesetz: steuerpolitische Entwicklungen
- Erfahrungsbericht: 100 Jahre Private Clients-Beratung
- US-Steuerrecht - Aktuelle Themen für UHNWI
- Neues für HNWI und UHNWI mit Bezug zu Österreich
- Standort Frankreich - Aktuelles für deutsche (U)HNWI
- Die Bewertung und Verwertung von Hausrat, Kunst und Juwelen im Erbgang
- Kunst, Oldtimer, Historische Baudenkmäler in der Nachfolgeplanung
- Begünstigte deutscher Familienstiftungen im Ausland: Keinmal-, Einmal- oder Doppelbesteuerung? Erfahrungsberichte aus USA/F/CH/AT
- Inkl. Zertifikat gem. § 15 FAO

Wenn man sich fragt, was eine der wichtigsten Disziplinen in der modernen Welt ist, werden Sie bald feststellen, dass es sich um nichts anderes als Rechnungswesen handelt. Das Vorhersagen des Verhaltens oder des Marktes oder das Analysieren ohne die mathematische Sprache wäre unmöglich. Aufgrund dieser Situation müssen Sie Ihre Rechnungswesenskenntnisse optimieren um einen Schritt nach vorne zu machen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Kronberg ((Wählen))
Karte ansehen
Hainstrasse 25

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Diese Tagung wendet sich an vermögende Privatpersonen, Familienunternehmen und Stiftungen und deren Rechts-, Steuer- und Finanzberater. Insbesondere werden Vorstände, Geschäftsführer sowie die Bereiche Private Banking/Wealth Management, Financial und Estate Planning, Vermögensberatung, Vermögensanlage und Family Office angesprochen. Die Tagung setzt einen Schwerpunkt auf rechtliche und steuerliche Themen. Juristische und steuerliche Vorkenntnisse im Bereich der Vermögensbetreuung sind von Vorteil.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Verwaltung
  • Recht
  • Steuern
  • Rechtsprechung
  • FAO
  • Kunst
  • Management
  • Steuerberatung
  • Steuerrecht
  • Rechtsmonitoring

Inhalte

Der erste Konferenztag konzentriert sich auf aktuelle nationale Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung sowie auf ausgewählte Praxisfälle zu der steuerlichen und juristischen Beratung von Private Clients und Familienunternehmen.
Der zweite Konferenztag behandelt internationale rechtliche und steuerliche Aspekte, die bei der Betreuung privater Vermögen von Bedeutung sind. Zudem werden rechtliche und steuerliche Fragen im Zusammenhang mit der Gestaltung und dem Management von Stiftungen diskutiert und analysiert.
Unsere Experten geben Ihnen einen Überblick über relevante juristische und steuerliche Fragen hinsichtlich der Betreuung privater Vermögender und zeigen Ihnen Lösungsansätze zur Umsetzung in der Praxis auf. Abgerundet wird dies durch Fallbesprechungen und die Möglichkeit, sich mit Sprechern und Teilnehmern in den Pausen und während des Dinners am 18. Juni 2020 auszutauschen.
Sie erhalten ein Zertifikat, das den Erfordernissen des § 15 FAO entspricht.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Betreuung privater Vermögen 2020: Recht und Steuern - Nationale und internationale Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung sowie Stiftungsaspekte

Preis auf Anfrage