Betriebswirtschaftslehre

In Cottbus

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Cottbus

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Betriebswirte beschäftigen sich vor allem mit der Analyse von Betrieben sowie deren Gestaltung und Führung. So überprüfen sie etwa anhand von Betriebskennzahlen wie Verkaufsdaten, Betriebsmitteln, Arbeitsabläufen, Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens und verbessern sie dann. Absolventen haben schon deswegen gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt, weil ihre beruflichen Möglichkeiten sehr vielfältig sind.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Cottbus (Brandenburg)
Karte ansehen
Konrad-Wachsmann-Allee 1, 03046

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Der Master-Studiengang „Betriebswirtschaftslehre“ wird seit dem Wintersemester 2008/2009 angeboten und schließt mit dem akademischen Grad „Master of Science“ (M.Sc.) ab. Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre ist ein konsekutiver Studiengang, d.h. Bachelor und Master bauen aufeinander auf und haben einen starken fachlichen Zusammenhang. Der Bachelor ist dabei als erster „berufsbefähigender“ Abschluss eine notwendige Qualifikation, um zum Masterstudiengang zugelassen zu werden. Mit den folgenden Seiten wird ein Überblick über Zulassungsvoraussetzungen, Struktur und Inhalte des Master-Studiengangs „Betriebswirtschaftslehre“ gegeben. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen Ihnen unsere Fachstudienberatung oder die Zentrale Studienberatung gern persönlich für eine ausführliche Beratung zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie rechts.

Preis auf Anfrage