Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH - Datakontext

      Entgeltabrechnung für Fortgeschrittene alga-Kolleg 2

      Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH - Datakontext
      In Köln, Timmendorf, Potsdam und 1 weiterer Standort

      1.780 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Fortgeschritten
      Ort An 4 Standorten
      Dauer 4 Tage
      Beschreibung

      Sie erhalten das notwendige Fachwissen, um sich auch in komplizierte Abrechnungssachverhalte selbständig einzuarbeiten. Jeder Teilnehmer erhält das "Lexikon für das Lohnbüro" der Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm.
      Gerichtet an: Mitarbeiter/innen in der Entgeltabrechnung und Personalbetreuung, die ihr Basiswissen in einem Aufbaukurs vertiefen wollen. Das Basiswissen aus dem alga-Kolleg 1 wird als bekannt vorausgesetzt.

      Einrichtungen (4)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Köln
      50000, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Mannheim
      Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Potsdam
      Brandenburg, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Timmendorf
      Schleswig-Holstein, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Köln
      50000, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Mannheim
      Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Potsdam
      Brandenburg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Timmendorf
      Schleswig-Holstein, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Dozenten

      Alexander Enderes
      Alexander Enderes
      Entgeltabrechnung

      alga-Fachreferent und Mitglied des alga-Competence-Centers, Darmstadt

      Nicole Adami
      Nicole Adami
      Entgeltabrechnung

      alga-Fachreferentin und Mitglied des alga-Competence-Centers, Otto GmbH & Co. KG, Hamburg

      Themenkreis

      Das alga-Kolleg 2 will, basierend auf den Grundlagenkenntnissen des alga-Kolleg 1, mit besonderen Problemstellungen und deren abrechnungsseitiger Handhabung vertraut machen. Die Themen werden in den wesentlichen fachrechtlichen Teilgebieten teilweise anhand von Fallbeispielen praxisgerecht erarbeitet.

      Kurzübersicht Refreshment-Tag – 1. Tag:

      Zur Vorbereitung auf das alga-Kolleg 2 bietet der Refreshment-Tag einen kompakten Überblick der Grundlagen der Entgeltabrechnung (alga-Kolleg 1) im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht.

      1. Arbeitsrecht und besondere Entgeltansprüche

      • Selbständig und Unselbständig
      • Freistellungssachverhalte
      • Kurzarbeit
      • Vermögensbildung
      • Arbeitszeitmodelle
      • Altersteilzeit

      2. Besonderheiten im Lohnsteuerrecht

      • Abfindung und Entschädigung
      • Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge
      • Reisekosten
      • Steuerfreie Bezüge
      • Geldwerte Vorteile
      • Digitale Archivierung und Haftung

      3. Besonderheiten im Sozialversicherungsrecht

      • Wertguthaben
      • Besondere Versicherungsverhältnisse
      • Gesetzliche Unfallversicherung
      • Umlageverfahren
      • Meldeverfahren in der Sozialversicherung
      • Betriebsprüfungen

      4. Rechtsübergreifende Darstellung spezieller Sachverhalte

      • Mehrfachbeschäftigte
      • Geringfügige und kurzfristige Beschäftigung
      • Studenten und Praktikanten
      • Teillohnzahlung
      • Arbeitgeberzuschüsse zu Entgeltersatzleistungen
      • Lohnsteuerpauschalierung
      • Direktversicherung
      • Betriebliche Altersversorgung
      • Sonstige Besonderheiten

      5. Weitere besondere Aufgaben in der Entgeltabrechnung

      • Lohnabtretung und Pfändung
      • Arbeitnehmerkammerbeiträge
      • Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldevorschriften
      • Buchführung
      • Jahresabschlussarbeiten
      • Erstattungs- und Rückforderungen
      • Ordnungserfordernisse
      • Datenschutz und Datensicherheit

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen