Bildung Koeln

Brandschadensanierung nach DGUV Regel 101-004 (ehem. BGR 128).

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

TÜV Rheinland Akademie GmbH Kurzbeschreibung: Im Brandfall können aus unbedenklichen Materialien Gefahrenstoffe werden. Daher darf die Koordinierung, Leitung und Aufsicht bei Brandschadensanierungen sowie Aufräum-, Abbruch- und Entsorgungsarbeiten an kalten Brandstellen nur von Fachkräften durchgefüh

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Universitätsstr. 33 50931, 50441

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Themenkreis


Bildungsziel: Sie erhalten in diesem Seminar das fachliche Rüstzeug, um Arbeiten in kontaminierten Bereichen und an kalten Brandstellen durchzuführen und geeignete Schutzmaßnahmen festzulegen. Sie erhalten einen Sachkundenachweis nach DGUV 101-004, Anl. 6A, um als Koordinator bzw. Bauleiter für Arbeiten in kontaminierten Bereichen und kalten Brandstellen tätig zu werden. Sie sind in der Lage, technische Ausrüstung und geeignetes Personal aufgabengerecht auszuwählen.
Art des Abschlusses: sonstiger Abschluss

Beschreibung:

Vorschriften und Regeln

Der Koordinator, Leitung, Aufsicht

Ermittlung und Beurteilung von Gefährdungen

Sicherheitstechnische Maßnahmen und Einrichtungen

Arbeiten in kontaminierten Bereichen

Arbeitsmedizinische Vorsorge

Entsorgung von Abfällen und Reststoffen

Arbeits- und Sicherheitsplan

Betriebsanweisung, Unterweisung, Dokumentation

TRGS 524: Sanierung und Arbeiten in kontaminierten Bereichen



Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen