Mit praktischer Löschübung
Deutsche Event Akademie GmbH - DEAplus

Brandschutz- und Evakuierungshelfer

Deutsche Event Akademie GmbH - DEAplus
In Langenhagen

325 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51127... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Langenhagen
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
Beginn 02.12.2019
  • Seminar
  • Anfänger
  • Langenhagen
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    02.12.2019
Beschreibung

Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmern in Theorie und Praxis das notwendige Know-how für die erfolgreiche Erfüllung ihrer Aufgaben, von Brandentstehung und -risiken über Brandverhütungsmaßnahmen im Betrieb bis hin zu weiteren möglichen Räumungs-/Evakuierungsanlässen. Teil des Lehrgangs ist eine praktische Löschübung.

Wichtige informationen Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
02.Dez 2019
Langenhagen
Fuhrenkamp 3-5, 30851, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 02.Dez 2019
Lage
Langenhagen
Fuhrenkamp 3-5, 30851, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Der Brandschutz- und Evakuierungshelfer soll den Brandschutz-Verantwortlichen eines Betriebes, z.B. Unternehmer oder Brandschutzbeauftragten, in allen Fragen des vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutzes beraten und unterstützen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Alle Personen, die als Brandschutzhelfer und/oder Evakuierungshelfer in Unternehmen eingesetzt werden sollen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Brandschutz
Evakuierung
Löschen von Entstehungsbränden
Brandarten
Feuerlöscher
Brandvermeidung
Brandstoffklassen
Brandverhütung
Feuerlöscheinrichtungen
Brandmeldeanlagen

Dozenten

N.. N..
N.. N..
Brandschutz

Themenkreis

Der Lehrgang für Brandschutz- und Evakuierungshelfer hat folgende Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufgaben des Brandschutz- und Evakuierungshelfers
  • Unterstützung des Brandschutzbeauftragten
  • Mitwirkung bei der Hausalarmierung
  • Organisierte Räumung
  • Löschen von Entstehungsbränden
  • Einweisen und Unterstützen der Feuerwehr
  • Mitwirkung bei Evakuierungsübungen
  • Verbrennungsvorgang und Brandverlauf
  • Löschmittel, Löschgeräte und Löschtaktik
  • Betrieblicher organisatorischer Brandschutz
  • Brandschutzordnung nach DIN 14096
  • Brandschutz-/Notfallpläne
  • Flucht- und Rettungswege
  • Risiken im (Veranstaltungs-) Betrieb
  • Brandrisiken, Brandlasten, feuergefährliche Bereiche
  • Einsatz von Fremdfirmen
  • Verhalten von Menschen im Brand-/Notfall
  • Anlässe für Räumungen/Evakuierungen, z.B. Bombendrohung, Hochwasser
  • Löschübung mit theoretischer und praktischer Unterweisung

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen