Case Management DGCC - Weiterbildung

Kurs

In Hamburg

2.600 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs berufsbegleitend

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Hamburg

  • Unterrichtsstunden

    226h

  • Dauer

    1 Jahr


Gerichtet an: Sozialpädagogen, Pädagogen, Mitarbeiter aus Arbeitsförderung, Pflege und weitere Berufsgruppen, die Leitungspositionen anstreben (siehe Infos DGCC)

Wichtige Informationen

Dokumente

  • CaseManagementBroschuere.pdf

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Alexanderstr. 1, 20099

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

- Der Abschluss eines Studiums an einer Hochschule in einem humanwissenschaftlichen Studiengang und eine einjährige Berufserfahrung (z.B. SozialpädagogInnen, SozialarbeiterInnen) - AbsolventInnen eines nichthumanwissenschaftlichen Studiengangs an einer Hochschule und einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung in einem humandienstlichen Arbeitsfeld * und weitere Zugangsvoraussetzungen. Infos siehe www.zepra-hamburg.de

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Assessment
  • Systemsteuerung etc

Dozenten

Dr. Michael Monzer

Dr. Michael Monzer

Case Management

Inhalte

Modul 1
Grundlagen des Case Management

  • Kennen lernen der Teilnehmer/innen und der Didaktik des Kurses
  • Geschichte, Definition und Konzept des Case Management
  • Grundhaltung und ethische Prinzipien, Nutzer- und Anbieterorientierung
  • Systemisches, ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Rollenklärung des/der Case Managers/in
  • Auftragsklärung
  • Intake, Gestaltung des Erstgespräches, Herstellen eines Arbeitsbündnisses
  • Bildung der Gruppen für kollegiale Beratung

Modul 2
Assessment – Zielorientierung – Hilfeplan

  • Handeln in komplexen Arbeitssituationen und mehrschichtigen Problemsituationen
  • Erfassung und Einschätzung von mehrschichtigen Problemsituationen
  • Systemische Ressourcen- und Problemanalyse und Falleinschätzung
  • Zielorientiertes Arbeiten mit Klienten/innen und anderen Beteiligten (Personen und Institutionen)
  • Zielfindung und Zieloperationalisierung
  • Bedarfsermittlung
  • Hilfekonferenzen und Hilfe- Pflegeplan

Modul 3
Vernetzung - Monitoring

  • Theoretische Grundlagen der Netzwerkarbeit
  • Fallorientierte Netzwerkarbeit und Netzwerkinterventionen
  • Linking – Monitoring
  • Überwachung des Fallmanagement
  • Abschluss und Nachsorgeunterstützung

Modul 4
Qualitätssicherung und -entwicklung

  • Dokumentationswesen
  • Evaluation von Arbeitsabläufen und Fallsituationen
  • Zwischenreflexion
  • Ergebnissicherung an einem exemplarischen Fallablauf mit Gruppenpräsentation


Modul 5
Systemsteuerung

  • Handlungsleitende Prinzipien im Case Management und deren Bezug zur Systemsteuerung
  • Die unterschiedlichen Realisierungsebenen
  • Schritte zur institutionellen Verankerung
  • Die Organisationsebene im Case Management
  • Die Versorgungsebene im Case Management
  • Qualitätssicherung als Organisationsaufgabe und Element der Systemsteuerung

Modul 6
Rahmenbedingungen und Qualitätsmanagement

  • Case Management und die Entwicklung angemessener Dienstleistungen (consumer driven/system driven)
  • Care Management als Angebotsentwicklung im gesamten Dienstleistungssektor
  • Schnittstellenmanagement als interinstitutionelle und übergreifende Verankerung im Arbeitsfeld bzw. bei der Zielgruppe
  • Finanzierungsmodelle im Case Management als Mittel zur internen Qualitätsentwicklung
  • Grundlagen des Qualitätsmanagement (Personalentwicklung, Teamarbeit, Konfliktmanagement)

Modul 7
Implementierung

  • Analyse der Lebenslagen der Zielgruppe und des Sozialraumes
  • Entwicklung eines trägerorientierten Leitbildes und innovativen Konzeptes
  • Interne Strukturen und Organisation zur Sicherstellung der CM Abläufe
  • Personalstruktur und spezifische Personalentwicklung
  • Kompetenzprofil der CM – Mitarbeiter/innen
  • Öffentlichkeitsarbeit


Abschluss der Weiterbildung

  • Abschluss - Präsentationen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Ratenzahlung möglich

Case Management DGCC - Weiterbildung

2.600 € MwSt.-frei