PROKODA Gmbh

      CICS Transaction Server - Überblick

      PROKODA Gmbh
      In Frankfurt am Main, Düsseldorf und München

      1.190 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      0221/... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort An 3 Standorten
      Beginn nach Wahl
      Beschreibung

      Dieses Seminar vermittelt Ihnen die für die Gestaltung von CICS-Anwendungen wichtigen Grundlagen in praxisorientierter und konzentrierter Form.Sie kennen anschließend die Zielsetzung und die Begriffsbestimmungen sowie Stärken und Schwächen des TP-Monitors CICS

      Einrichtungen (3)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Düsseldorf
      Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      nach Wahl
      Frankfurt am Main
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      nach Wahl
      München
      Bayern, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Düsseldorf
      Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Frankfurt am Main
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      München
      Bayern, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Systemanalytiker, IT-Koordinatoren, System- und Organisationsprogrammierer, die bei der Einführung bzw. Erweiterung von CICS-Anwendungen mitwirken sollen, sowie IT-Führungskräfte, die sich ein Bild von den Stärken und Schwächen dieses TP-Monitors machen wollen.

      · Voraussetzungen

      IT-Grundkenntnisse.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Server

      Themenkreis

      Einführung:DB/DC-System - Forderungen an einen TP-Monitor - Datenkonsistenz, Datenintegrität - Datenschutz - DatensicherheitCICS-Systemaufbau:Tabellen - Verwaltungsprogramme - Transaktion und Task - Technischer Ablauf einer Task - MultitaskingCICS-Programmbestandteile:Transaktionsorientierte Programmierung - CICS-Befehle in der COBOL- bzw. PL/1-Umgebung - Generierung von Bildschirmmasken (BMS) - Programmentwicklung - Testen von DialoganwendungenCICS-Zugriffe auf Dateien und Datenbanken:Zugriffe auf VSAM-Dateien - Problematik des konkurrierenden Zugriffs - Schmökern, Browsing im CICS - CICS und DL/1 bzw. DB2CICS-Systemtransaktionen:CEDA, CEMT, CECI, CMAC - CICS-Startup bzw. CICS-SHUTDOWNClient/Server Computing und das Web:Multi Region Operation (MRO) - Inter System Communication (ISC) - Transaction Routing - Function Shipping - Distributed Program Link - Asynchronous Processing - Distributed Transaction Processing - FEPI (Front End Programming Interface) - Web-Services - 3270 Bridge - CICS Transaction Gateway - CICS und Java - CICS und WebSphere MQ

      Zusätzliche Informationen

      Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichUnterrichtsmethodeVortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Demonstrationen am System.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00