Cisco Certified Entry Network Technician (CCENT)

Seminar

In Nürnberg, Berlin, Frankfurt Am Main und an 3 weiteren Standorten

2.495 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    35h

  • Dauer

    5 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

Dieses Grundlagenseminar vermittelt Kenntnisse um ein IPv4- und IPv6-Netzwerk zu installieren, zu konfigurieren und zu verwalten. Sie lernen das Einrichten der LAN-Switches und IP-Router , die Anbindung an ein WAN und die Implementierung der Sicherheitsmechanismen und werden vorbereitet auf die Zertifizierung zum CCENT: Cisco Certified Entry Network Technician.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt Am Main (Hessen)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hamburg
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Nürnberg (Bayern)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Alle ansehen (6)

Hinweise zu diesem Kurs

Praktische Erfahrungen mit dem Internet und dem Konfigurieren einer Internet-Verbindung Nutzung eines TCP/IP-Netzwerks, Konfiguration von Computern für einen Netzwerkzugriff, unabhängig vom Betriebssystem

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Cisco Zertifizierung
  • Installation
  • Konfiguration
  • Netzwerkaufbau

Dozenten

it innovations GmbH

it innovations GmbH

Projektmanagement

Inhalte

Aufbau eines einfachen Netzwerks

  • Die Funktionen eines Netzwerks
  • Host zu Host Kommunikationsmodell
  • Einführung in LANs
  • Betrieb und Troubleshooting von Switches

Internetkonnektivität
  • TCP/IP Internet Layer
  • IP-Adressierung und Subnetze
  • TCP/IP Transport Layer
  • Funktionen des Routings
  • Konfiguration eines Cisco-Routers
  • Paketübertragungsprozess
  • Statisches Routing
  • Verwalten des Netzwerkverkehrs mit Hilfe von ACLs

Sicherheit für Netzwerkgeräte

  • Verbindung zum Internet
  • Absichern des administrativen Zugriffs
  • Härten von Geräten
  • Filtern des Netzwerkverkehrs mit ACLs

Aufbau eines mittelgroßen Netzwerks

  • Implementierung von VLANs und Trunks
  • Routing zwischen VLANs
  • Konfiguration erweiterter geswitchter Netzwerke
  • Konfiguration eines DHCP-Servers
  • WAN-Technologien
  • Dynamische Routingprotokolle
  • Implementierung von OSPF

Einführung in IPv6
  • Konfigurieren und Verifizieren der zustandslosen Autokonfiguration
  • Konfiguration des IPv6-Routings

Zusätzliche Informationen

In diesem Seminar werden Netzwerk-Administratoren und -Techniker optimal auf das Examen 100-101 Interconnecting Cisco Networking Devices Part 1 (ICND1) vorbereitet. Die Prüfung ist inklusive.

Cisco Certified Entry Network Technician (CCENT)

2.495 € zzgl. MwSt.