COMCAVE.COLLEGE GMBH

Cisco Network Professional inkl. CCNP-Zertifizierung (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

COMCAVE.COLLEGE GMBH
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Methodologie Online
Dauer 4 Monate
Beginn 23.01.2020
weitere Termine
Beschreibung

* 642-902 ROUTE (Implementing Cisco IP Routing)
* 642-813 SWITCH (Implementing Cisco IP Switched Networks)
* 642-832 TSHOOT (Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Switched Networks)   

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
13.Dez. 2019
23.Jan. 2020
21.Feb. 2020
Online
Beginn 13.Dez. 2019
23.Jan. 2020
21.Feb. 2020
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Eine gültige CCNA-Zertifizierung. Deutsch in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Routing
CCNP
Cisco
Switch
Produktionsplanung
Management
Konfiguration
Netzwerktechnik
Materialwirtschaft
Netzwerkkonfiguration
CCNP
Routing
Switch
Netzwerkmanagement
CCNA
Troubleshooting
Cisco Netzwerke
SAP Business Suite
SAP NetWeaver
Cisco
Sachbearbeiterin
SAP
Supply Chain Management
SAP Software
Disposition
Produktionsplanung
SAP PP
Reporting
Bedarfsplanung
Fertigung
Fertigungsmanagement
Fertigungssteuerung
Kapazitätsplanung
Materialbedarfsplanung
PP Produktionsplanung und -steuerung
Produktionsauftrag
Produktionsmanagement
Produktionsplan
Produktionspläne
Produktionsplanung mit SAP
Produktionsplanung und -steuerung mit SAP
Produktionsprozess
Produktionssteuerung mit SAP
Sachbearbeiter Produktion
SAP ERP Produktionsplanung
SAP ERP Produktionssteuerung
SAP-Anwender Produktionsplanung
SAP BusinessObjects
SAP HCM
Netweaver
Beschaffung
HCM
Steuerung
software
SAP Anwender
SAP - Foundation Level
SAP Programm
SAP - FL
SAP/PP
Fertigungsplanung
Absatzplanung
SAP Zertifizierung
SAP User
SAP Foundation Level
zertifizierung
anwender
grundlagen
weiterbildung
sap
gui
zertifizierung
services
businessobjects
business suite
logon
foundation level
training
anwender
foundation level
system handling
SAP Anwenderin
SAP Zertifizierung, SAP Anwender - SAP User - Foundation Level
SAP User - Foundation Level (SAP Zertifizierung, SAP Anwenderin)
SAP Zertifizierung, SAP Anwenderin - SAP User - Foundation Level
SAP Training
sap schulung
SAP Services
materialbedarf
produktionsplanung
ip
netzwerke
layer
maintaining
cisco certified network professional

Themenkreis

300-101 ROUTE (Implementing Cisco IP Routing)

  • Netzwerkprinzipien
  • Layer-2-Technologien
  • Layer-3-Technologien
  • Konfigurieren und Verifizieren von EIGRP
  • Konfigurieren und Verifizieren von OSPF
  • Konfigurieren und Verifizieren von BGP
  • VPN-Technologien
  • Sicherheit in der Infrastruktur
  • Netzwerkdienste

300-115 SWITCH (Implementing Cisco IP Switched Networks)

  • Implementieren von Infrastruktursicherheit auf einem Catalyst-Switch
  • Implementieren von Diensten in der Infrastruktur
  • Implementieren von VLANS
  • Planen und Implementieren eines redundanten Netzes

300-135 TSHOOT (Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Switched Networks)

  • Netzwerkprinzipien
  • Layer-2-Troubleshooting
  • Troubleshooting von IPv4-Adressierung und Subnetting
  • Troubleshooting von GRE-Tunneln
  • Sicherheit in der Infrastruktur
  • Dienste in der Infrastruktur



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Zusätzliche Informationen

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)<br /><br />Unterrichtszeiten:<ul><li>Dozentengeleitete <b>Vollzeit in Präsenz:</b> Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr </li><li>Dozentengeleitete <b>Vollzeit in Telelearning 50 %:</b> Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über „<b>GECS</b><sup>®</sup>“ in vollständiger Telelearning-Umgebung statt. </li><li>Dozentengeleitete <b>Vollzeit in Telelearning 100 %:</b> Der Unterricht findet über „<b>GECS</b><sup>®</sup>“ jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt. </li></ul> <link de/telelearning.html _blank internal-link GECS>Weitere Informationen GECS<sup>®</sup></link>