PROKODA Gmbh

      COBOL Grundlagen

      PROKODA Gmbh
      In Stuttgart, Hamburg, Hannover und an 3 weiteren Standorten

      2.190 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      0221/... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort An 6 Standorten
      Beginn nach Wahl
      Beschreibung

      Im Seminar ”COBOL Grundlagen” werden die grundlegenden Sprachelemente von COBOL erläutert. Sie können nach dem Besuch des Seminars Programmentwürfe für einfache Problemstellungen in COBOL-Code umsetzen und haben damit eine fundierte Grundlage für den weiteren Ausbau Ihrer COBOL-Kenntnisse.

      Einrichtungen (6)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Frankfurt am Main
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      nach Wahl
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland
      nach Wahl
      Hannover
      Niedersachsen, Deutschland
      nach Wahl
      Köln
      Stolberger Str. ,309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      nach Wahl
      München
      Bayern, Deutschland
      Alle ansehen (6)
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Frankfurt am Main
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Hannover
      Niedersachsen, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Köln
      Stolberger Str. ,309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      München
      Bayern, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Stuttgart
      Baden-Württemberg, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Der Kurs ”COBOL Grundlagen” richtet sich an Anwendungsentwickler und Programmierer, die sich ein fundiertes COBOL-Basiswissen aneignen wollen.

      · Voraussetzungen

      Um an dem Kurs ”COBOL Grundlagen” erfolgreich teilnehmen zu können, sollten Sie Programmierlogik-Kenntnisse entsprechend Sem. 3005 Programmierlogik für klassische Programmiersprachen mitbringen.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      COBOL

      Themenkreis

      Grundlagen:ProgrammstrukturZeichen- und BefehlsvorratSprachelementeWörter und LiteraleAufbau und Syntax von COBOL-Befehlen. Datendefinitionen:Aufbau der DATA DIVISIONStufennummernkonzeptFormat der Datenerklärung (PICTURE-Klausel)Qualifizierung von NamenSpeicherungsformateSpezielle Datendefinitions-KlauselnWertzuweisungDruckaufbereitung. Datenmanipulation:Regeln und Befehle zur Datenübertragung. Arithmetische Anweisungen:Befehle und SyntaxKaufmännisches RundenDie Behandlung von GrößenproblemenBefehle: ADD, SUBTRACT, MULTIPLY, DIVIDE, COMPUTE. Programmsteuerung:Strukturierte ProgrammierungFormate der PERFORM-Anweisung. Bedingungen:IF-AnweisungVergleichsbedingungenVorzeichenbedingungenKlassenbedingungenBedingungsnamenMehrfachbedingungen und geschachtelte IF-Anweisungen Verarbeitung sequenzieller Dateien:Angaben in der ENVIRONMENT DIVISION und in der DATA DIVISIONDie Befehle OPEN, READ, WRITE, REWRITE, CLOSE. Grundlagen Tabellenverarbeitung:Definition von TabellenLogischer Index und MaschinenindexInitialisierung von TabellenBearbeiten von Tabellen mit PERFORM.

      Zusätzliche Informationen

      Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichUnterrichtsmethodeUnsere erfahrenen Trainer vermitteln Ihnen die theoretischen Grundlagen der Programmiersprache COBOL in verständlicher Art und Weise. Durch Übungen und Praxis am System festigen Sie das Erlernte.
      Compiler: IBM Enterprise COBOL for z/OS.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen