Heilkunde als Schulungsweg

      Craniosacrale Osteopathie - Schädelbasis

      Heilkunde als Schulungsweg
      In Lörrach

      380 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      (0) 7... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort Lörrach
      Dauer 4 Tage
      • Seminar
      • Anfänger
      • Lörrach
      • Dauer:
        4 Tage
      Beschreibung

      Techniken und Arbeit an der Schädelbasis und Gesichtsschädel. Die möglichen Dysfunktionen und Behandlungmöglichkeiten der Schädelbasis nach Sutherland, Gewichtung der Behandlungsnotwendigkeiten der fünf Anteile des craniosacralen Systems, Diagnostik und Behandlung des gesamten Gesichtsschädels sowie Behandlung von Suturen.
      Gerichtet an: Ärzte, Heilpraktiker und Physiotherapeuten, aber auch Herbammen, Ergotherapeuten, Kieferorthopäden, und Pflegeberufen können im Rahmen ihrer Arbeit von dem vermittelten ganzheitlichen Therapieverständnis profitieren.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Lörrach
      Hauptstraße 51, 79540, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Lörrach
      Hauptstraße 51, 79540, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Möglichst Teilnahme am CST-1, ggf. persönliches Vorgespräch.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Osteopathie

      Themenkreis

      Craniosacrale Osteopathie - Schädelbasis
      CST-2

      Techniken und Arbeit an der Schädelbasis und Gesichtsschädel

      Dozenten: Jan Schaa und Reinhild Noack

      Im zweiten Kurs findet eine Differenzierung der craniosacralen Osteopathie statt. Dazu gehört die Unterscheidung der medizinischen und osteopathischen Sichtweise der Schädelbasis. Die möglichen Dysfunktionen und Behandlungmöglichkeiten der Schädelbasis nach Sutherland, Gewichtung der Behandlungsnotwendigkeiten der fünf Anteile des craniosacralen Systems, Diagnostik und Behandlung des gesamten Gesichtsschädels sowie Behandlung von Suturen. Die dazu notwendigen osteopatischen und anatomischen Grundlagen werden im Unterricht erarbeitet.

        Zeit: 9:00h - 18:00h Uhr
        Ort: auf Anfrage, Raum Lörrach
        Kosten: 380 €
        Teilnamevoraussetzung: Möglichst Teilnahme am CST-1, Persönliches Vorgespräch.
        Teilnehmeranzahl: min. 5, max. 12 Teilnehmer.
        Seminarprospekt: als PDF-Datei herunterladen
        Anmeldung: über Webformular


      Zusätzliche Informationen

      Maximale Teilnehmerzahl: 12

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen