Datenschutz im Gesundheitswesens

Blended learning in Frankfurt Am Main

1.345 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodologie

    Blended

  • Ort

    Frankfurt am main

  • Unterrichtsstunden

    24h

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Sie verfügen nach diesem Seminar über die erforderlichen Fachkenntnisse, die gesetzlichen Anforderungen als Beauftragte/-r für den Datenschutz zu erfüllen.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus Einrichtungen bzw. Organisationen alle Größen im Bereich Gesundheitswesen

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Friedrichstraße 10-12, 60323

Beginn

auf Anfrage
Blended

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Budgeterstellung
  • Grundwissen Datenschutz

Dozenten

Ingrid Gerlach,

Ingrid Gerlach,

Datenschutz

Verband medizinischer Fachberufe e.v. Geschäftsführender Vorstand, Kassel

Inhalte

  • Einführung in das Bundesdatenschutzgesetz
  • Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer
  • Kundendatenschutz
  • Arbeitnehmerdatenschutz
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Einführung in den technisch-organisatorischen Datenschutz
  • Grundlagenwissen
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen des Datenschutzbeauftragten
  • Einführung in das Datenschutzmanagement
  • Konzeption eines spezifischen Datenschutzmanagements
  • Implementierung eines spezifischen Datenschutzmanagements
  • Schulungskonzept
  • Dokumentationspflichten/Überwachungsaufgaben
  • Budgeterstellung
  • Fallübungen
1.345 € zzgl. MwSt.