efiport GmbH

Datenschutz und Datensicherheit

efiport GmbH
Online

78 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Online
Unterrichtsstunden 2h
Dauer 6 Monate
Beginn nach Wahl
Online Campus Ja
  • Seminar
  • Anfänger
  • Online
  • 2h
  • Dauer:
    6 Monate
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Online Campus
Beschreibung

Datenschutz schafft Vertrauen. In einer globalisierten Gesellschaft wird der Informationsfluss immer größer. Deshalb muss firmenintern wie gegenüber Kunden immer genauer darauf geachtet werden, wer welche Informationen erhält.
Die materiellen und immateriellen Schäden, die durch ungenügenden Datenschutz entstehen, können nur geschätzt werden.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Anwenden der Datenschutzvorgaben im beruflichen Alltag. Veranschaulichung der Verpflichtungserklärung nach § 5 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter, die personenbezogene Daten bearbeiten

· Voraussetzungen

Mindestanforderungen: Pentium-Prozessor, 64 MB Hauptspeicher, Grafikkarte: 1024*768 Pixel, Millionen Farben; Windows ab Version XP. Geeignete Browser: Microsoft Internet Explorer ab Version 5.5, Firefox ab Version 1.5; Javascript aktiviert, Cookies erlaubt. Eine Unternehmenslizenz ist für den Einsatz im Intranet erhältlich oder kann online abgerufen werden. Sie besitzt eine SCORM-1.2-Schnittstelle zur Einbindung in ein entsprechendes Learning-Management-System (LMS).

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Optional erhältlich ist Modul zum Thema "Datenschutz in Kreditinstituten"

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Datenschutz
Datensicherheit
EU-DSGVO
Datenschutz Informationen
BDSG
Verpflichtungserklärung
Data-Protection
Data-Security
EU-Datenschutz-Grundverordnung
Datenschutzbewusstsein

Dozenten

Online Lernprogramm
Online Lernprogramm
eLearning

Themenkreis

In einer zunehmend vernetzten Welt steigt der Marktwert persönlicher Daten. Daher wird der Schutz dieser immer wichtiger. Aus diesem Grund hat die EU die Datenschutz-Grundverordnung verabschiedet, die ab dem 25. Mai 2018 durch das neue Bundesdatenschutzgesetz für alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland verpflichtend zu beachten ist.

Machen Sie sich und Ihre Mitarbeiter mit den aktuellen Regeln vertraut! Durch den Einsatz des aktualisierten Online-Trainings „Datenschutz + Datensicherheit“ erhalten Sie eine fachlich kompetente, effiziente, kostengünstige und nachhaltige Schulung.

Die materiellen und immateriellen Schäden, die durch ungenügenden Datenschutz entstehen, können nur geschätzt werden – durch die stark erhöhten Bußgelder im neuen Datenschutzrecht werden die Schäden nicht geringer. Stärken Sie zur Prävention das Datenschutzbewusstsein Ihrer Mitarbeiter. Dies ist und bleibt der entscheidende Faktor für Ihre Datensicherheit.

Das Lernprogramm gibt es auch auf Englisch: Die englische Version ist um Lexikon gekürzt, enthält aber die eigentlichen Lernsequenzen komplett.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen