Rahmenbedingungen der kundenorientierten Kommunikation

Seminar

Online

15 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Online

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Inhalt:

Baustein 1: Das Bundesdatenschutzgesetz:

Im normalen Geschäftsablauf am Telefon werden Daten routinemäßig ausgetauscht. Der Kunde kann in der Regel davon ausgehen, dass seine Daten gespeichert werden. Das wird ja auch vom Kunden gewünscht, damit das Geschäft in seinem Sinne abgewickelt werden kann. Aber wer schützt die Daten? Dieser Baustein beschäftigt sich ausführlich mit dem Datenschutz und dem Bundesdatenschutzgesetz.

Baustein 2: Rechtsbereiche und Tendenzen in der Rechtssprechung:

Dieser Qualifizierungsbaustein beschäftigt sich mit den Rechtsbereichen und Tendenzen in der Rechtssprechung. Welche Rechte haben Betroffene, deren Daten missbraucht wurden? Auch wird erklärt, was man unter Wettbewerbsrecht und guten Sitten beim Telemarketing versteht.

Baustein 3: Das Einverständnis:

Es gibt verschiedene Formen des Einverständnisses. Dieser Baustein zeigt die Unterschiede zwischen ausdrücklichem, schriftlichem und stillschweigendem Einverständnis auf.

Baustein 4: Grundsätze im gewerblichen Bereich

Der Qualifizierungsbausein zeigt auf, welche Grundsätze im gewerblichen Bereich nach der Rechtssprechung zu beachten sind. Des Weiteren wird die rechtliche Beurteilung der verschiedenen Werbemöglichkeiten aufgezeigt.

Datum:
laufend

Veranstaltungsort:

online

Preis:
15.00 EUR

Rahmenbedingungen der kundenorientierten Kommunikation

15 € zzgl. MwSt.