PROKODA Gmbh

Development Tools for Flash zum effizienten Programmieren

PROKODA Gmbh
In Krefeld

490 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Krefeld
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Krefeld
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

In dieser eintägigen Kompaktschulung erhalten Sie eine Einführung in professionelle Workflows in der ActionScript-Entwicklung. Sie lernen alles Notwendige für die Entwicklung komplexer Projekte in großen Teams. Vom Project Setup bis hin zur zentralen Verwaltung des Sourcecodes via SVN/CVS und das automatisierte Publishing mit ANT werden ihnen alle Thematiken eines professionellen Workflows näher gebracht. Im Zentrum steht die Arbeit in eclipse und der AS3-Entwicklungsumgebung "FDT" (Development Tool for Flash). Wenn Sie sich im Anschluss auf die FDT Umgebung zertifizieren lassen möchten, buchen Sie bitte noch die Veranstaltung "Certified FDT Developer Workshop".

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Krefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Europark Fichtenhain a 15, 47807

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

ActionScript 3 Entwickler, die schnell und effizient mit den Powerflasher Development Tools for Flash (FDT) coden möchten.

· Voraussetzungen

Erfahrungen in der Programmierung mit ActionScript 3 und Objektorientierter Programmierung. Idealerweise Besuch der Seminare OOP mit AS3 und ActionScript 3

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

programmieren
Workflows
Flash
Entwicklung

Themenkreis

Hello World Beispiel ohne FDT Features Beispiel mit 3 - 5 Klassen Kompiliervorgang Hintergrundinformationen (Core SWCs, COMPC, MXMLC,...) Launcher-Konfiguration Testen der unterschiedlichen Viewers Hello World Beispiel mit FDT Features Ordner Struktur Build Path Code Editing Features Quick Fixes Live Error Highlighting Auto Completion Formatter Syntax Coloring Refactoring diverse weitere Shortcuts Navigation / Overview Features Quick Type Hierarchy Quick Outline Quick Open Type Quick Type Reference Search for References Advanced FDT Features Tasks verwenden Erstellen von Code-Templates Problems Einstellungen Konfigurieren Core Libraries Hinzufügen eines neuen Flex SDKs Logging u. Debugging Logging Frameworks Verwendung von SOS FDT Debugger AIR Was/Warum AIR Launcher Config Packaging Libraries Einbindung von SWCs Einbindung von Source Folders Erstellung von SWCs XML / XSDs Eclipse XML Editor Warum XSDs ANT FDT ANT Targets weitere ANT Targets Eclipse ANT View SVN Hintergrundinformationen über Versions Kontrolle Text/Binär Dateien Subversive Plugin für Eclipse

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichGetränke, Mittagessen, Flash ActionScript-Teilnahmezertifikat und FDT-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen