SoftEd Systems GmbH

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Praktiker

SoftEd Systems GmbH
In Berlin, Leipzig und Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 3 Standorten
Dauer 1 Tag
Beginn 14.11.2018
weitere Termine
Beschreibung

Das Training zur neuen DSGVO! Ab Mai 2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) geltendes Recht. Mit der neuen Verordnung haben Unternehmen Pflicht und Chance zugleich, Maßnahmen für einen zeitgemäßen Datenschutz festzulegen. Dank unseres Trainerteams bestehend aus einem Fachanwalt für IT-Recht und einem IT-Professional werden sowohl der rechtliche als auch der praktische Teil im Training betrachtet.

Einrichtungen (3)
Wo und wann
Beginn Lage
14.Nov 2018
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
28.Nov 2018
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
17.Okt 2018
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 14.Nov 2018
Lage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 28.Nov 2018
Lage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 17.Okt 2018
Lage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Training werden Unternehmen zur gesetzeskonformen Umstellung auf die neue DSGVO befähigt.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Angesprochen sind Datenschutzbeauftragte, Geschäftsführer, Compliance-Verantwortliche, IT-Leiter und Berater, die für die Umsetzung und Einhaltung der DSGVO im Unternehmen verantwortlich bzw. involviert sind.

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

IT
Recht

Themenkreis

    Gesetzliche Grundlagen für Nichtjuristen (Praktiker)

    • Grundsätze für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten
    • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
    • Datenweitergabe an Dritte (Auftragsverarbeitung)
    • Rechte von betroffenen Personen
    • Sanktionen und Haftung
    • Umgang mit der Aufsichtsbehörde

    Anforderungen an die IT-Abteilung

    • Anforderungen an Datenschutzbeauftragte
    • Erarbeitung Leitlinie Informationssicherheit
    • Technisch-organisatorische Maßnahmen
    • Checklisten
    • Tipps & Tricks , wenn Sie mit Windows arbeiten

    Zusätzliche Informationen

    \Inklusiv-Leistungen: Seminardurchführung Teilnahmezertifikat Kostenfreies WLAN Verpflegung und Getränke 3 Monate telefonischer Support zum Seminarinhalt

    User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
    Mehr ansehen