Seminar

In Lippstadt

570 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Lippstadt

  • Unterrichtsstunden

    15h

  • Dauer

    2 Tage

- Beginn des Arbeitsverhältnisses: ELStAM · Lohnsteuerunterlagen
- Sozialversicherungsausweis und Mitführungspflicht von Ausweispapieren
- Beurteilung der Versicherungspflicht/Versicherungsfreiheit
- Beiträge der Sozialversicherung in der Abrechnung
- Umlageverfahren (ggf. U1, U2 und Insolvenzgeldumlage)
- Entgeltfortzahlung bei Urlaub, Krankheit und an Feiertagen
- Entgeltabrechnung bei Teillohnzahlungszeiträumen
- Dokumentationspflichten
- Systematik von Lohnsteuer und Sozialversicherung · Darstellung einer Lohnabrechnung
- Sozialversicherungsrecht: DEÜV Verfahren · Meldefristen · Sofortmeldung
- Abschlussarbeiten (bei Austritt oder am Jahresende)

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Lippstadt (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Lipper Tor 1, 59555

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Im Seminar werden systematisch alle Arbeitsvorgänge der Entgeltabrechnung – von der Einstellung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses – behandelt und anhand von Abrechnungsbeispielen erläutert und vertieft. Die Teilnehmer erlernen, die laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen ordnungsgemäß durchzuführen.

Fachkräfte Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalabteilung, Softwarebetreuung

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Siehe Infos
  • Siehe Seminarbeschreibung

Dozenten

Joachim Sukop

Joachim Sukop

Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, Personalführung

Inhalte

- Beginn des Arbeitsverhältnisses: ELStAM · Lohnsteuerunterlagen
- Sozialversicherungsausweis und Mitführungspflicht von Ausweispapieren
- Beurteilung der Versicherungspflicht/Versicherungsfreiheit
- Beiträge der Sozialversicherung in der Abrechnung
- Umlageverfahren (ggf. U1, U2 und Insolvenzgeldumlage)
- Entgeltfortzahlung bei Urlaub, Krankheit und an Feiertagen
- Entgeltabrechnung bei Teillohnzahlungszeiträumen
- Dokumentationspflichten
- Systematik von Lohnsteuer und Sozialversicherung · Darstellung einer Lohnabrechnung
- Sozialversicherungsrecht: DEÜV Verfahren · Meldefristen · Sofortmeldung
- Abschlussarbeiten (bei Austritt oder am Jahresende)

Die Entgeldabrechnung

570 € inkl. MwSt.