Die Pflegevisite – ein geeignetes Instrument zur Vorbereitung einer MDK-Einstufung

Kurs

In Neubrandenburg

97 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Neubrandenburg

  • Unterrichtsstunden

    8h


Gerichtet an: Interessierte aus dem Gesundheitswesen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Feldstrasse 3, 17033

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Nutzen:

Pflegende in Alteneinrichtungen müssen mit immer knapper werdenden personellen Ressourcen ihre Arbeit erfüllen. Dabei sind Bewohner/innen mit einer zu niedrig eingestuften Pflegestufe der Auslöser ihrer Belastung. Durch eine angemessene Einstufung aller Bewohner/innen sähe in vielen Einrichtungen der Mitarbeiterstandard wesentlich besser aus. Durch gute Vorbereitung der MDK-Einstufung kann das Ausmaß der Fehlbewertungen erfolgreich reduziert werden.

Die Pflegevisite kann als vorbereitendes Instrument von den Pflegenden genutzt werden, um einerseits für die Bewohner/innen die richtige Pflegestufe zu sichern und andererseits um evtl. neue Arbeitsplätze zu schaffen. Die Pflegevisite ist im Pflegeversicherungsgesetz

vorgeschrieben und Bestandteil der neuen Qualitätskriterien des MDK, daher sollte sich jeder mit dieser Thematik beschäftigen.

Inhalte:

  • Verschiedene Formen der Pflegevisite
  • Praktische Erfahrung, Entwurf eines Protokolls
  • Mögliche Probleme in der Vorbereitung und Umsetzung
  • Organisation einer strategischen Verteilung im Team

Die Pflegevisite – ein geeignetes Instrument zur Vorbereitung einer MDK-Einstufung

97 € zzgl. MwSt.