Verlag Dashöfer GmbH

Die UVgO – alles neu bei der Vergabe im Unterschwellenbereich?

Verlag Dashöfer GmbH
In Nürnberg ((Wählen)) und Berlin

325 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort An 2 Standorten
Dauer 1 Tag
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Nach der großen Reform des Vergaberechts durch die VgV 2016 im Oberschwellenbereich folgt nun auch die Novellierung der Unterschwellenvergabe. Im Februar 2017 ist die neue Unterschwellenvergabeverordnung im Bundesanzeiger bekannt gemacht worden. Das neue Regelwerk (UVgO) soll die bisher geltende Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A) ersetzen. Zum Inkrafttreten der UVgO sind noch die sogenannten Einführungserlasse von Bund und Ländern erforderlich. Diesen steht jedoch nichts im Wege – informieren Sie sich also schon jetzt, um auf den Punkt vorbereitet zu sein. Von unseren Referenten erfahren Sie, was im Rahmen der neuen UVgO auf Sie zukommt. Von der Auftragsänderung bis zu den Zuschlagskriterien erhalten Sie im Seminar sowohl Grundlagenwissen als auch Tipps für die Umsetzung des neuen Regelwerks in der Praxis.

Einrichtungen (2)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Berlin
Str., 10115, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Nürnberg
90403, (Wählen), (Wählen)
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Str., 10115, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Nürnberg
90403, (Wählen), (Wählen)

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter von Bund, Ländern und Kommunen und ihren Gesellschaften sowie Anstalten des öffentlichen Rechts, die für die Beschaffung und Vergabe zuständig sind sowie Architekten, Bauingenieure, Fachplaner, Projektsteuerer und Bieter.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themenkreis

  1. Die UVgO im Überblick
    • Hintergrund der Einführung der UVgO
    • Persönlicher Anwendungsbereich
    • Sachlicher Anwendungsbereich
    • Struktur und Aufbau der UVgO
    • Stand der Umsetzung
  2. Die UVgO, Vergleich zur VgV sowie zur VOL/A
    • Verfahrensarten
    • e-Vergabe
    • Nachunternehmer und Eignungsleihe
    • Eignung und Ausschlussgründe
    • Ungewöhnlich niedrige Angebote
    • Soziale und andere besondere Dienstleistungen
    • Freiberufliche Leistungen
    • Dokumentationspflichten
    • Zuschlag und Zuschlagskriterien
    • Auftragsänderungen nach Vertragsschluss