Digital Marketing MSc

In St. Pölten (Österreich)

8001-9000 €
  • Tipologie

    Master berufsbegleitend

  • Ort

    St. pölten (Österreich)

  • Dauer

    4 Semesters

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Diese akademische Weiterbildung sichert umfassendes Wissen für eine Karriere im dynamischen Online Marketing und der wachsenden E-Commerce-Vermarktung. Der Lehrgang hat sehr starken Praxisbezug, der durch kompetente Vortragende aus Unternehmen und führenden Online-Marketing-Agenturen sichergestellt wird. Der weiterführende Masterlehrgang ermöglicht den Abschluss mit einem Master. Fundiertes Know-how in Digital Marketing ist gefragter denn je. Online Marketing hat sich als wichtiger Teil integrierter Kommunikation zu einem bedeutenden Kommunikationsinstrument entwickelt. Die dynamische Entwicklung der digitalen Kommunikation erfordert heute Profis zum Ansprechen von Kundinnen und Kunden, in deren Alltag digitale Medien eine wesentliche Rolle spielen. Kaufentscheidungen werden heute zunehmend von Online-Kanälen geprägt, entsprechend investieren Unternehmen massiv in die digitale E-Commerce-Vermarktung. Zielgruppe Personen, die sich auf professioneller Ebene mit Digital Marketing beschäftigen möchten. Die Weiterbildung ist geeignet für Teilnehmende mit erster Erfahrung in Online Marketing, zusätzlich ermöglicht sie auch Neueinsteigerinnen und Neueinsteigern den Start im wachsenden digitalen Berufsfeld.

Einrichtungen

Lage

Beginn

St. Pölten (Österreich)
Karte ansehen
Matthias Corvinus-Straße 15, 3100

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Allgemeine Universitätsreife (Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung) ist erforderlich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • E-Commerce
  • Marketing
  • Online-Marketing
  • Medien
  • Kommunikation
  • Entwicklung
  • Online Marketing
  • Digitale Medien
  • Social Media Marketing
  • Soft Skills

Dozenten

Petra Vögl

Petra Vögl

Medien und Wirtschaft

Themenkreis

Ausbildungsinhalte

Die Inhalte des akademischen Lehrgangs bzw. des Masterlehrgangs werden umfassend vermittelt und anhand konkreter Beispiele in Übungen und Praxislaboren direkt angewendet. Die Lehreinheiten werden in erster Linie von Expertinnen und Experten aus der Praxis gestaltet, u. a. aus Unternehmen (Österreichisches Verkehrsbüro, REWE International, Leiner/Kika etc.) sowie dem Agentur- und Dienstleistungsbereich (Styria Digital One, e-dialog, Ernst & Young etc.).

Die TeilnehmerInnen gewinnen direkten Einblick darüber, wie Digital Marketing im Marketing-Mix bzw. in der Omni-Channel-Vermarktung eingesetzt werden kann.

Ausbildungsziele

Nach dem Abschluss dieser modularen Weiterbildung in Digital Marketing verfügen Sie über folgende Kompetenzen:

  • Modul Marketing & Medien: Sie können Online Marketing im Kontext von Marketing, integrierter Kommunikation und E-Commerce einordnen. Zusätzlich können sie Instrumente des Digital-Marketing zur Verbesserung der Zufriedenheit der Kundinnen und Kunden einsetzen.
  • Modul Instrumente & Tools: Sie kennen alle wichtigen Digital-Marketing-Instrumente für die digitale Vermarktung. Zusätzlich erlernen sie die Grundlagen für die praktische Anwendung.
  • Modul Wirtschaft & Recht: Sie kennen die wirtschaftlichen und rechtlichen Grundlagen für Aufgaben im Digital-Marketing-Management.
  • Modul Praxistransfer: Sie können das im Lehrgang erworbene Fachwissen in die Praxis übertragen und anwenden.

Absolventinnen und Absolventen des Masterupgrades verfügen darüber hinaus über Kompetenzen im wissenschaftlichen Arbeiten im Kontext von Digital Marketing sowie über Techniken der Präsentation.

Zusätzliche Informationen

Lehrgangsgebühren: 1.–3. Semester: EUR 2.400,– je Semester + ÖH Beitrag, 4. Semester: EUR 2.900,– + ÖH-Beitrag, zzgl. evtl. anfallender Übernachtungs-, Verpflegungs- sowie Reisekosten
8001-9000 €