Drei Länder – ein See – Die Bodensee-Region im Umbruch

In Allensbach

420 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Kurs

  • Ort

    Allensbach

  • Dauer

    6 Tage

Beschreibung

In dieser Woche erhalten Sie die Möglichkeit, per Fahrrad, Bahn, Schiff oder zu Fuß Betriebe zu besichtigen, mit Entscheidungsträgern zu sprechen und die Schönheit des Bodensees kennenzulernen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Allensbach (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Sindy Bublitz

Sindy Bublitz

Trainer

Themenkreis

Der Bodensee gilt als eine der landschaftlich und kulturell reizvollsten Regionen Deutschlands. Neben den gewachsenen Strukturen und Traditionen entstehen zahlreiche wirtschaftliche und ökologische Innovationen, die durch die unmittelbare Nachbarschaft zur Schweiz und Österreich gefördert werden. In den Bereichen ökologischer Landbau, naturverträglicher Tourismus, Gewässerschutz und regenerative Energien entwickeln Kommunen und Wirtschaft grenzüberschreitende Initiativen.

In dieser Woche erhalten Sie die Möglichkeit, per Fahrrad, Bahn, Schiff oder zu Fuß Betriebe zu besichtigen, mit Entscheidungsträgern zu sprechen und die Schönheit des Bodensees kennenzulernen.

Sie übernachten in dem neuen Gästehaus des Klosters Hegne mit eigenem Seegrundstück. Bitte eigene Fahrräder mitbringen oder gegen eine Gebühr vor Ort entleihen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Im Preis enthalten sind Unterkunft/Frühstück in DZ (EZ-Aufpreis 75 Euro Gesamtbetrag), Kurtaxe, Führungen und Fahrten innerhalb der Bodenseeregion.
Weitere Angaben: Bildungsurlaub So. 27.9. bis Fr. 2.10.09
Maximale Teilnehmerzahl: 16
420 € inkl. MwSt.