Premium

Energiemanager/-​auditor(in)

In Offenbach am Main

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Offenbach am main

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung



Fach- und Führungskräfte
Managementbeauftragte
Ingenieure, Techniker, Auditoren
Umweltbetriebsprüfer
Energiemanagementauditoren
Umweltschutzbeauftragte (Abfall, Gewässer-, Immissionsschutz)
Energieberater
Sonstige Interessierte

 

Einrichtungen

Lage

Beginn

Offenbach am Main (Hessen)
Karte ansehen
Frankfurter Str. 48, 63065

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Fach- und Führungs­kräfte Manage­ment­be­auf­tragte Inge­nieure, Tech­niker, Audi­toren Umwelt­be­triebs­prüfer Ener­gie­ma­nage­mentau­di­toren Umwelt­schutz­be­auf­tragte (Abfall, Gewässer-​, Immis­si­ons­schutz) Ener­gie­be­rater Sons­tige Inter­es­sierte

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • ISO
  • emas
  • Führungskräfte
  • Energieberater
  • Ingenieure
  • Techniker
  • Fachkräfte
  • Umweltbetriebsprüfer
  • Auditoren
  • Managementbeauftragte
  • Energiemanagementauditoren
  • Umweltschutzbeauftragte (Abfall
  • Gewässer- und Immissionsschutz)
  • Sonstige Interessierte

Themenkreis

  • Stan­dards und natio­nales Recht (DIN EN ISO 50001, ISO 50003, ISO 50006, DIN EN 16247-​1, EEG, SpaEfV, EDL-G etc.)

  • Ener­gie­ma­nage­ment­system nach DIN EN ISO 50001, Anfor­de­rungen und Umset­zungs­hilfen

  • Vergleich mit Umwelt­ma­nage­ment­sys­temen nach DIN EN ISO 14001/EMAS und Inte­gra­tion in bestehende Manage­ment­sys­teme

  • Aufgaben des Ener­gie­ma­na­gers/Beauf­tragten des Manage­ments

  • Vorge­hens­weise zur Einfüh­rung eines effi­zi­enten Ener­gie­ma­nage­ment­sys­tems anhand von Praxis­bei­spielen

  • Ener­gie­ein­spar­po­ten­ziale in der Infra­struktur/Tech­no­logie und Maßnahmen zur Verbes­se­rung der ener­gie­be­zo­genen Leis­tung:

  • Recht­liche Grund­lagen in der Ener­gie­wirt­schaft (EEG, KWKG, Ener­gieStG, StromStG, EnEV, EEWG, EDL-G etc.)

  • Methoden zur Durch­führen von Ener­gie­ana­lysen

  • Aufbau Ener­gie­con­trol­ling/-​monitoring

  • Ener­gie­leis­tungs­kenn­zahlen, ener­ge­ti­sche Ausgangs­basis, rele­vante Varia­blen

  • Praxis­bei­spiele

  • Preis auf Anfrage

    Rufen Sie das Bildungszentrum an

    und erhalten Sie zusätzliche Informationen