Ludwig-Maximilians-Universität München

Englische Literaturwissenschaften

Ludwig-Maximilians-Universität München
In Münster

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Ort Münster
Beginn nach Wahl
  • Master
  • Münster
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Tätigkeits- und Berufsfelder
Absolventen dieses Studiengangs zeichnen sich durch umfassende Qualifikation in allen Teilbereichen der anglistischen Literaturwissenschaft aus. Sie haben nicht nur ihre Befähigung zu selbständiger Recherche und eigenverantwortlichem Arbeiten unter Beweis gestellt, sondern zudem ihre Fähigkeit zur Vermittlung und adäquaten medialen Aufbereitung von Inhalten sowie ihre interkulturelle Kompetenz. Darüber hinaus haben sie sowohl Techniken des individuellen Arbeitens als auch des Arbeitens im Team erprobt und geschult. Zusätzlich verfügen sie über vertiefte Kenntnisse der englischen Sprache sowie des gesamten englischsprachigen Kulturraums.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Münster (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Studienaufbau / Module Das Studium gliedert sich in Grund- und Hauptstudium. Das Grundstudium schließt im Hauptfach mit der Magister Zwischenprüfung (MZP) ab; das Hauptstudium wird mir der Magister Hauptfachprüfung abgeschlossen.. Die Zusammenstellung des Stundenplans sowohl im Grundstudium als auch im Hauptstudium ergibt sich aus den Leistungsnachweisen, die Voraussetzung für die Zulassung zur MZP sind sowie aus den in den einzelnen Prüfungsbestandteilen geforderten Kenntnissen und Fähigkeiten rblickswissen sowie der Erarbeitung von Spezialgebieten für die MZP. Die Abfolge der...

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
10 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Literatur

Themenkreis

Beschreibung des Studienfachs

Im Mittelpunkt des Studiums steht die Auseinandersetzung mit der englischen Literatur von etwa 1500 bis hin zu zeitgenössischer Literatur. Wird zu Beginn des Studiums eine Einführung in alle Abteilungen des Faches - Literatur- und Sprachwissenschaft - gegeben, so spezialisieren sich die Studierenden im weiteren Verlauf auf die wissenschaftliche Beschäftigung mit englischer Literatur. Studierende lernen, Fragen an literarische Texte zu stellen und diese selbst anhand der gründlichen Lektüre der Texte und auf Grund des Studiums von Forschungsergebnissen zu beantworten. Im Mittelpunkt können dabei entweder ein einzelner Text oder die Werke eines Autors oder einer Autorin stehen, es kann aber auch nach Epochen- und Gattungszusammenhängen gefragt werden. Dabei finden unterschiedliche literaturwissenschaftliche Methoden Anwendung. Ziel der literaturwissenschaftlichen Ausbildung ist die Schulung der Fertigkeit, Texte philologisch genau zu lesen, zu diskutieren und zu interpretieren und dabei stets auch die kritische Reflexion der eigenen Methodik im Auge zu behalten. Darüber hinaus ist in allen Phasen des Studiums die Vervollkommnung der vorhandenen Englischkenntnisse und die Vertiefung der Kenntnisse über den britischen (und irischen) Kulturraum ein wesentlicher Bestandteil des Studiums.

Zusätzliche Informationen

Studiengang: Englische Literaturwissenschaften (Magister Artium) Abschluss: Magister Artium Abschlussgrad: M.A. Fachtyp: Hauptfach Studienform: Grundständiges Studium mit erstem berufsqualifizierenden Abschluss Studienbeginn: Das Studium kann im Winter- und Sommersemester begonnen werden. Regelstudienzeit: 9 Fachsemester Fakultät: Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften Fächergruppe: Sprach- und Kulturwissenschaften Beiträge: Die Universität erhebt für das Studentenwerk München den Grundbeitrag in Höhe von 62 Euro sowie den Solidarbeitrag Semesterticket in Höhe von 67,40 Euro. (Weitere Informationen zu Gebühren und Beiträgen) Formale Studienvoraussetzung: Hochschulzugangsberechtigung Zulassungsmodus 1. Semester: Keine Zulassung von Studienanfängern Zulassungsmodus höheres Semester: Keine Zulassung höherer Fachsemester Eignungs- feststellungs- verfahren: Die Aufnahme des Studiums setzt die Teilnahme an einem Eignungsfeststellungsverfahren voraus. Informationen zum Eignungsfeststellungs- verfahren: siehe Webangebot des Faches. Link zum Fach:

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen