Entwicklung von Medizinprodukten

In Frankfurt Am Main

590 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Frankfurt am main

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Was macht aus einem Produkt ein Medizinprodukt?
. Die Pflichten des Herstellers. Der Medizintechnik-Markt: Struktur, Marktzugang. Fahrplan zum eigenen Medizinprodukt. Die Zulassung eines Medizinproduktes. Entwicklungsphasen und Qualitätsmanagement. Risikomanagement. Projektierung und Projektcontrolling.
Gerichtet an: Führungskräfte und Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Martin Gonser, PROMEDIX GmbH;  Dr. André Henke

Martin Gonser, PROMEDIX GmbH; Dr. André Henke

Beratungs- und Entwicklungsberatung für Medizinprodukte

Inhalte

Vom Produkt zum Medizinprodukt - Planung & Durchführung von Entwicklungsprojekten

Inhalte:
Die Entwicklung von Medizinprodukten ist weit umfangreicher und vielschichtiger als die Entwicklung „normaler“ technischer Produkte. Richtlinien, gesetzliche Regelungen, Normen und komplexe Zulassungsverfahren haben wesentlichen Einfluss auf die Projektkosten und den Zeitplan. Neben den besonderen Marktanforderungen prägen Qualitäts- und Risikomanagement den Projektverlauf und stellen das Projektmanagement vor besondere Herausforderungen.Ziel dieses Seminars ist es, einen Überblick über die besonderen Rahmenbedingungen zu geben, unter denen Entwicklungsprojekte im Bereich der Medizintechnik ablaufen. Was ist bei der Planung von Entwicklungsprojekten zu berücksichtigen? Welche Auswirkungen sind im laufenden Projektgeschäft zu erwarten? Im Seminar werden Lösungsalternativen aufgezeigt, wie die Planungssicherheit erhöht und eigene Medizinprodukte effizient und zulassungskonform entwickelt werden können.
Das Seminar richtet sich an technische Verantwortliche, Entwicklungs- und Projektmanager, die medizintechnische Entwicklungsprojekte planen oder durchführen wollen.Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit der PROMEDIX GmbH angeboten, einem Beratungs- und Entwicklungsdienstleister speziell für Medizinprodukte.

Themenfokus

  • Was macht aus einem Produkt ein Medizinprodukt?
  • Die Pflichten des Herstellers
  • Der Medizintechnik-Markt: Struktur, Marktzugang
  • Fahrplan zum eigenen Medizinprodukt
  • Die Zulassung eines Medizinproduktes
  • Entwicklungsphasen und Qualitätsmanagement
  • Risikomanagement
  • Projektierung und Projektcontrolling
590 € zzgl. MwSt.