grossmann training center

Erfolgreich argumentieren und verhandeln im Automotiv-Bereich

grossmann training center
In München und Karlsruhe

1.045 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
71351... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 2 Standorten
Dauer 2 Tage
Beginn nach Wahl
Beschreibung

In der Automotive-Industrie herrscht ein hoher Wettbewerb, wodurch die Projektleiter und Key-Account-Manager, aber auch Ingenieure viele Herausforderungen meistern müssen. Daher ist es wichtig, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit vorzuweisen, wenn es sich beispielsweise um Besprechungen des Projektstands über die Karosserie oder die Akquisition von Großserien-Aufträgen bei PKW- und NKW-Herstellern handelt.

In diesem Seminar „Erfolgreich argumentieren und verhandeln im Automotiv-Bereich“ des grossmann training center, dass über emagister.de einzusehen ist, liegt der Fokus daher vor allem darauf, die Verhandlungs- und Argumentationskompetenz gerade in der Automotive-Branche zu verbessern und auszubauen. Ihnen wird das notwendige Know-how für die Automobilbranche vermittelt, dass Ihnen hilft, unter Zeitdruck wichtige Besprechungen erfolgreich zu bewältigen.

Dieser Lehrgang bereitet Sie darauf vor, erfolgreich Teams und Besprechungen zu managen und dahingehend dialog- und konfliktfähiger zu werden. Es handelt sich um ein Seminar, in dem Sie ein Verkaufs- und Marketingtraining absolvieren, um in Zukunft sicher und taktisch mit Automobil-Zulieferern verhandeln zu können.

Einrichtungen (2)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Automotive
Erfolgreich argumentieren
Projektverantwortung übernehmen
Besprechung führen
Teams führen
Dialogfähigkeit
Konfliktfähigkeit
Verkaufstraining
Marketingtraining
Marktchancen
Automotive-Branche
Projetstand-Besprechungen
Verhandlungskompetenz
Argumentationskompetenz
Erfolgreich verhandeln
Unter Zeitdruck verhandeln
Verhandlungen mit Automobil-Zulieferern
Rhetorik
Taktisches Verhandlungs-Know How
Psychologisches Verhandlungs-Know How

Dozenten

Bernd Grossmann
Bernd Grossmann
Konfliktcoaching,Verkaufstraining,Führungskräftetraining, etc...

Seit 1994 trainiere ich Techniker im Kundenkontakt. In der Automobil-Zulieferindustrie sind es Projektleiter, Entwickler, Konstrukteure und das Key Account Management. Sie sollen beim Kunden in Besprechungen Akzeptanz für Ihre Ideen und Sichtweisen gewinnen. Kundendienst-Technikern erleichtere ich den Kundenkontakt, indem sie bewährte Anregungen für besonders herausfordernde Situationen im Service erhalten. Dabei wird viel aktiv trainiert - in Übungen und mittels beruflicher Simulationen! Education + Entertainment = Edutainment: So bringt Training Freude und sichert Nachhaltigkeit!

Themenkreis

Die Automotive-Industrie ist durch hohe Wettbewerbsintensität geprägt. Im Projektgeschäft stehen Projektleiter und Key Account-Manager vor großen Herausforderungen:

  • In Projektstand-Besprechungen, zum Beispiel im Karosseriebau. Sie werden „Cubing“-Gespräche bei der BMW AG genannt, bei der VW und AUDI AG „Meisterbock“-Gespräche.
  • Bei der Akquisition von Großserien-Aufträgen bei PKW- und NKW-Herstellern.
  • Bei der rechtzeitigen Fertigstellung von Entwicklungen in Kleinst-Serien, etwa für den Einsatz im Formel-I-Rennsport.

Ein Kreis erfahrener Trainer hat sich für Sie auf diese besonderen Belange der Automobil-Zuliefer-Industrie spezialisiert. Uns eint eine große Affinität zu den technischen Verbesserungen in der automobilen Welt. Elektro-nische Stabilisierung, Car-Infotainment mit Integration des Internets, alternative und umweltschonende Antriebskonzepte, aber auch weitere Entwicklungsfelder der Ingenieurskunst faszinieren uns genau so wie Trainingsteilnehmer!

Wir bieten Ihnen ebenso genug Abstand vom technischen Detail und das nötige psychologische und taktische Know How, um Ihre künftigen Verhandlungen zu optimieren.

„SOP - Start of production“ oder Starttermin eines Auto-Rennens - wir kennen die Wichtigkeit dieser Termine und heikle Situationen, die unter Zeitdruck dabei entstehen.

Unsere Didaktik verbessert Ihre Argumentation und führt Ihre Besprechungen beim OEM- und TIER 1-Kunden zum Erfolg!


Trainingsinhalte:
  • Erfolgreich argumentieren und verhandeln als Automobil-Zulieferer. Ein praxisorientiertes Training für Projektleiter, Key-Account-Manager, Entwickler, Konstrukteure und Applikateure.
  • Vom Konstrukteur zum Vorgesetzten - Projektverantwortung übernehmen - Besprechungen und Teams führen, dialog- und konfliktfähig werden.
  • Verkaufs- und Marketingtraining für Projektleiter von Automobil-Zulieferern - Marktchancen erkennen, erarbeiten und wahrnehmen.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen