Ernährungsberater für Babys und Kleinkinder

4.5
5 Meinungen
  • Dieses Studium ist sehr gut gestaltet und beeinhaltet all die relevante Schwerpunkte in Bezug auf Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern. Ich hätte mir gewünscht das die Ernährungspädagogik umfangreicher thematisiert. Ansonsten alles top!
    |
  • Man kann die Lerngeschwindigkeit selbst steuern und bei Fragen bekommt man eine schnelle Antwort.
    |
  • Ich freue mich auf den Austausch und das Kennenlernen anderer Teilnehmer. Das Lernmaterial ist gut strukturiert und die Kontrollfragen sind fair und die Multiple choice Fragen gut zu bearbeiten.
    |

Kurs

Fernunterricht

342 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Dauer

    14 Wochen

  • Beginn

    nach Wahl

"Verständlicherweise sind frisch gebackene Eltern besonders in den ersten Monaten oft überfordert mit der richtigen Ernährung ihres Kindes und daher auf deine professionelle Unterstützung angewiesen. Diskussionen über das Stillen mit Muttermilch, E-Nummern, Gläschenkost und andere Fragen bezüglich Essen und Trinken sorgen heutzutage mehr denn je für Verwirrung und erfordern deine Expertise. Essen und Ernährung ist in jedem Lebensalter entscheidend, doch gerade als Kind sollte der Grundstein gelegt werden, um spätere Ernährungsgewohnheiten zu formen.

Möchtest du Mütter und Väter dabei unterstützen, die Entwicklung ihrer Kinder und Säuglinge bereits in den ersten Monaten durch gesundes Essen und Trinken zu fördern? Willst du durch eine gefragte Spezialisierung dein Portfolio erweitern und eine komplett neue Zielgruppe erschließen? Du hast ein Kind bekommen und dir bezüglich der besten Nahrung, erster Beikost und neuen Lebensmitteln unsicher? Dann werde jetzt zum Ernährungsberater für Babys und Kleinkinder!"

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

"Inhaltliche Kenntnisse der Ernährungsberater B-Lizenz oder Ernährungsberater für Sportler oder vergleichbare Kenntnisse Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit) Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf."

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

4.5
ausgezeichnet
  • Dieses Studium ist sehr gut gestaltet und beeinhaltet all die relevante Schwerpunkte in Bezug auf Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern. Ich hätte mir gewünscht das die Ernährungspädagogik umfangreicher thematisiert. Ansonsten alles top!
    |
  • Man kann die Lerngeschwindigkeit selbst steuern und bei Fragen bekommt man eine schnelle Antwort.
    |
  • Ich freue mich auf den Austausch und das Kennenlernen anderer Teilnehmer. Das Lernmaterial ist gut strukturiert und die Kontrollfragen sind fair und die Multiple choice Fragen gut zu bearbeiten.
    |
100%
4.6
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Annika

4.5
22.04.2021
Über den Kurs: Dieses Studium ist sehr gut gestaltet und beeinhaltet all die relevante Schwerpunkte in Bezug auf Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern. Ich hätte mir gewünscht das die Ernährungspädagogik umfangreicher thematisiert. Ansonsten alles top!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Monika

5.0
21.04.2021
Über den Kurs: Man kann die Lerngeschwindigkeit selbst steuern und bei Fragen bekommt man eine schnelle Antwort.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Jennifer

4.5
18.04.2021
Über den Kurs: Ich freue mich auf den Austausch und das Kennenlernen anderer Teilnehmer. Das Lernmaterial ist gut strukturiert und die Kontrollfragen sind fair und die Multiple choice Fragen gut zu bearbeiten.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Nina

4.5
18.04.2021
Über den Kurs: Inhalte werden gut vermittelt und durch Aufageben, die Kenntnisse gefestigt. Am Ende gibt es Kontrollfragen. Bei der Abschlussarbeit bekommt man die Möglichkeit sich mit dem ganzen Thema intensiv auseinander zu setzen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Monique

4.0
18.04.2021
Über den Kurs: Bei Fragen oder Anliegen sind die Ansprechpartner nett und per Mail oder telefonisch erreichbar. Ich habe bereits diese Academy mehrmals empfohlen. Ich bin sehr zufrieden hier meine Weiterbildung gestartet zu haben!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Alle von Emagister & iAgora gesammelten Bewertungen wurden überprüft

Erfolge dieses Bildungszentrums

2021

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Kinder
  • Ernährung
  • Entwicklung

Inhalte

"Deine Ausbildung startet mit einer freiwilligen Kick-off-Veranstaltung in Form eines Live-Online-Seminars. In diesem Rahmen werden dir die wichtigsten Elemente und Funktionen deines Fernstudiums und des Online Campus erklärt, damit du direkt starten und dich alleine auf das Wesentliche konzentrieren kannst. Anschließend startet dein Fernstudium mit der ersten Selbstlernphase und dem Themengebiet Säuglingsernährung. Hier wirst du in die physiologischen Grundlagen und den Nährstoffbedarf eines Säuglings in den ersten Monaten eingeführt. Auch die Empfehlungen zur Nährstoffsupplementation im ersten Lebensjahr sowie der aktuelle Forschungsstand zu Möglichkeiten der primären Allergie-Prävention in der Babyernährung werden erläutert. Danach geht es um die Ernährung noch vor der Beikost, die ausschließliche Milchernährung. Hier wird das Stillen mit Muttermilch dem Füttern mit Säuglingsnahrung gegenübergestellt. Den Schwerpunkt dieses Lehrskriptes bildet die zweite Phase der Babyernährung nach dem Stillen, die Einführung in die Beikost. Du lernst, welche Reifezeichen den richtigen Zeitpunkt für den Beginn des Essens von Beikost anzeigen und welche verschiedenen Breiarten zu welcher Tageszeit in welchem Monat schrittweise eingeführt werden können. Hier werden auch schon Maßnahmen zur Verhinderung der Entwicklung von Unverträglichkeiten ergriffen. Weiterhin werden Besonderheiten der Beikost für allergiegefährdete Kinder erklärt sowie die kontroverse Frage ""Selbstkochen oder Gläschen?"" diskutiert. Die nächste Phase der Babyernährung im ersten Lebensjahr ist der Übergang von Beikost zu Familienkost. Wie dieser zur richtigen Zeit gelingt und welche Lebensmittel in den ersten Lebensjahren kritisch oder verboten sind, erfährst du hier. Nach einer online zu erstellenden Abschlussarbeit zum Thema Babyernährung und Beikost in den ersten Monaten hast du diesen Themenbereich erfolgreich abgeschlossen. Werde anerkannter Ernährungsberater für Babys und Kleinkinder - flexibel und berufsbegleitend im FernstudiumNun widmest du dich dem zweiten Lernbereich, der Kleinkindernährung. Zunächst wirst du in die Grundlagen der Ernährung von Kleinkindern eingeführt. Diese umfassen den Nährstoffbedarf von Kindern sowie alle relevanten Lebensmittelgruppen - von Getränken über Gemüse-, Milch- und Fleischerzeugnisse bis hin zu Süßigkeiten und Snacks. Im zweiten Lernbereich geht es um verschiedene Beratungsmodelle wie die Mahlzeiten-, Ernährungs- und Lebensmittelpyramide. Ein sehr wichtiger Bestandteil ist auch die Ernährungserziehung in den ersten Monaten, welche eine gesunde Entwicklung des Essverhaltens anstrebt. Erkrankungen, die im Zusammenhang mit der Ernährung im ersten Lebensjahr stehen können, sind ebenfalls Teil des Lehrskriptes. So wird auf die Zahngesundheit und Gewichtsentwicklung von Kindern gesondert eingegangen. Schließlich geht es um das Lebensmittelrecht in der Babyernährung und Kleinkindernährung. So weißt du als Ernährungsberater für Babys und Kinder nicht nur über Muttermilch und Beikost, sondern auch über diätische Lebensmittel, Kinderlebensmittel und Lebensmittelkennzeichnungen wie E-Nummern, Allergenkennzeichnungen, Health Claims und Alkoholgehalte Bescheid. Du findest innerhalb der Lehrmaterialien des Öfteren QR-Codes. Diese führen dich entweder direkt zu vertiefenden Online-Vorlesungen oder aber zum Online Campus des Lehrgangs, wo du dich jederzeit mit Lehrgangskollegen oder fachlichen Tutoren austauschen kannst. Deine Ausbildung zum Ernährungsberater für Säuglinge und Kleinkinder beinhaltet auch eine freiwillig Präsenzphase. Falls du das Thema adressatengerechter Ernährungsberatung vertiefen möchtest, bist du herzlich eingeladen. Zu Ende des Fernstudiums steht noch eine Online-Abschlussarbeit zum Thema Ernährung von Kleinkindern an, welche nach der ausführlichen Beschäftigung mit den Lehrskripten keine große Hürde mehr darstellen wird."

Ernährungsberater für Babys und Kleinkinder

342 € inkl. MwSt.