Ernährungsberater/in für Tiere

Seminar

In Nürnberg, Berlin und Mannheim

750 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Breite Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage
Mannheim (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
5 Jahre bei Emagister

Themen

  • Tiere

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Das Seminar umfasst folgende Inhalte:
Teil I
- Grundlagen der Verdauungs-Physiologie und Verstehen der Nahrungselemente
- Welche Fütterung ist artgerecht für das Tier? Ist dies heute noch möglich?
- Was gibt es für Alternativen?
- Einteilung der Tierwelt in vier Ernährungsgruppen
- Warum überhaupt Nahrung? Was ist alles Nahrung?
- Nährstoffe, ihre Einteilung und ihre Funktionen
- Verdauung - wo wirkt was?
- Vitamine, Mineralstoffe und ihre Funktionen
- Nahrungsmittel und ihre besonderen Konzentrationen an bestimmten Stoffen

Teil II
- Ernährung speziell bei Hund und Katze
- Besonderheiten der Verdauung bei Hund und Katze im Vergleich zu anderen Säugetieren
- BARFEN
- Praktische Rationserstellung unter Berücksichtigung des bereits Erlernten
- Fütterungsmenge und -art bestimmen
- Fertigprodukte - Anbieter - Qualitätsunterschiede
- Nass- oder Trockenfutter, Vor- und Nachteile
- Was die Angaben auf der Verpackung über die Qualität des Inhaltes verraten
- Praktischer Qualitätstest anhand mitgebrachter Produkte
- Futterzusätze

Ernährungsbedingte Probleme und Krankheiten bei Hund und Katze
- Adipositas - Verwurmung
- Allergien - Vergiftungen
- Blähungen - Zahnstein
- Durchfall
- Erbrechen
- dauerhaftes Haaren, Schuppen
- Stumpfes Fell
- Leber- und Nierenschäden
- Magendrehung

Teil III
Ernährung speziell beim Pferd
- Besonderheiten
- Fütterungsmöglichkeiten, Futtergruppen
- Fütterungsmenge und -art bestimmen
- Erkennen und Bestimmen von verschiedenen Futtersorten, -qualitäten
- Fertigprodukte & Futterzusätze

Ernährungsbedingte Probleme und Krankheiten beim Pferd
- Giftpflanzen
- Über- und Untergewicht
- Verschlag
- Hufrehe
- Kolik

Teil IV
Besonderheiten der Ernährung von Zuchttieren
- allgemein
- ausführlich an einer Tierart nach Wahl der Teilnehmer: Pferd oder Hund
- Kondition vor einer Bedeckung
- Nährstoffbedarf in den verschiedenen Phasen der Trächtigkeit und Laktation
- Bewegung und praktische Fütterungstipps
- Geburtserleichterung durch Fütterung
- Quantität und Qualität, Aufwertung der Rationen
- Entwicklung: Gewichtszunahme, Zufütterung, Absetzen

Teil V
Angewandte Tierernährungsberatung
Allgemein Wissenswertes: Literaturempfehlungen, Internetadressen, aktuelle Beiträge aus Internet und Fachzeitschriften, Bezugskontakte.

Direkt zum Seminaranbieter

Ernährungsberater/in für Tiere

750 € zzgl. MwSt.