Erwachsenenpädagogische Basisqualifizierung Modul 2.5. - Neue Lehr-Lern-Methoden und Konzepte-

VHS

In Greifswald

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Greifswald

  • Dauer

    1 Tag

*Lernertypen und ihre Bedeutung für PC gestützten Unterricht. *Technische Möglichkeiten der Anwendung mediengestützten Unterrichtes, Vor- und Nachteile. Demonstration praktischer Beispiel

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Martin- Luther- Straße 7a, 17489

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Sabine  Koppe

Sabine Koppe

Dozentin

Inhalte

Inhaltliche Schwerpunkte:
1. Pädagogische und lernpsychologische Grundlagen für die Anwendung medien-gestützter Lernformen
2. Entwicklung, gegenwärtiger Stand und Perspektiven
3. Lernertypen und ihre Bedeutung für PC gestützten Unterricht
4. Technische Möglichkeiten der Anwendung mediengestützten Unterrichtes, Vor- und Nachteile
5. Demonstration praktischer Beispiele
Die Fortbildung wird durch das Institut für Qualitätsentwicklung (ehemals L.I.S.A.) anerkannt.

Anmeldeschluss: 08.04.2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 0,00 € 36,00 Euro sind an den Volkshochschulverband MV zu zahlen.
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Erwachsenenpädagogische Basisqualifizierung Modul 2.5. - Neue Lehr-Lern-Methoden und Konzepte-

Preis auf Anfrage