Kurs derzeit nicht verfügbar
Forum Institut für Management GmbH

Exportkontrolle + Dual Use Bestimmungen - Embargo- und Dual Use-Check im Rahmen der internationalen Handelsfinanzierung

Forum Institut für Management GmbH
In Frankfurt ()

Preis auf Anfrage

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


- Gesamthafter Überblick über Exportkontrollthemen

- Sachgerechter Umgang mit dem Thema Dual-Use Kontrolle

- Sensibilisierung für Fallkonstellationen bei denen zwingend U.S. Sanktionsrecht zu beachten ist

- Grundlegende Kenntnisse über die exportrelevanten Bankprodukte

- Praxisbeispiele und Hinweise (z.B. Internetressourcen, Formulierungsbeispiele) für die täglich Arbeit

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Konzept ist auf Teilnehmer ausgerichtet, die - soweit sie aus den operativen Einheiten einer Bank bzw. einem Unternehmen kommen - bislang wenig Berührungspunkte mit Embargo- oder Exportkontrollthemen hatten. Dies betrifft Mitarbeiter aus dem Vertrieb/Betrieb, aber auch Mitarbeiter aus der 2nd oder 3rd line of defense (also Compliance bzw. Revision), die neu in dem Thema sind. Grundkenntnisse Sanktionscompliance bzw. der Exportfinanzierung sind ausreichend.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Themenkreis

- Handelsrestriktionen: Embargos und Dual Use Güter - Bestimmte Sanktionen: Russland, Iran, etc. - Prüfung von Gütern auf Dual Use Relevanz - US-Nexus: US-Sanktionsrecht bei EU-Geschäften, Praxisbeispiele - Trade Finance Produkte + Exportkontrolle aus Sicht der Bank - Exportkontrolle aus Sicht der Bank - Vertiefung der Thematik durch Fallbeispiele - Tipps zum Erstellen eines Excel-Tools zur Dual Use Prüfung mithilfe der EU-Korrelationstabelle

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen