Fachberater/in Prävention und Gesundheitsförderung

IHK

In Frankfurt

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Frankfurt

  • Dauer

    7 Monate

Beschreibung

Sie werden befähigt, gezielt Präventionsmaßnahmen zur Stressreduktion/Entspannung zu entwickeln und aktiv die Gesundheit verschiedener Personen und Personengruppen zu managen.
Gerichtet an: Besonders interessant könnte die Weiterbildung auch für ältere Arbeitnehmer/Arbeitnehmerinnen sein, die ihre langjährige soziale und pflegerische Berufserfahrung um wichtige kaufmännische Führungsqualitäten erweitern möchten.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Frankfurt (Hessen)
Karte ansehen
Niddastraße 98-102, 60329

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Die Weiterbildung Fachberaterin/Fachberater für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK)
vermittelt Qualifikationen für eine eigenständige und verantwortliche Tätigkeit in einer Einrichtung der Prävention und/oder Gesundheitsförderung.
Sie werden befähigt, gezielt Präventionsmaßnahmen zur Stressreduktion/Entspannung zu entwickeln und aktiv die Gesundheit verschiedener Personen und Personengruppen zu managen.
Besonders interessant könnte die Weiterbildung auch für ältere Arbeitnehmer/Arbeitnehmerinnen sein, die ihre langjährige soziale und pflegerische Berufserfahrung um wichtige kaufmännische Führungsqualitäten erweitern möchten.
Qualifikationsbereiche: Modul: Struktur Sozial- und Gesundheitsökonomie, Modul: Führung und Organisation, Modul: Betrieb und rechtliche Aspekte, Modul: Kom

Berufsbereich: Erziehungs-, Sozial- und Gesundheitsbereich

Tätigkeitsbereich: Sonstiges

Fachberater/in Prävention und Gesundheitsförderung

Preis auf Anfrage