Fachberater/in Prävention und Gesundheitsförderung

IHK

In Frankfurt

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Frankfurt

  • Dauer

    7 Monate

Sie werden befähigt, gezielt Präventionsmaßnahmen zur Stressreduktion/Entspannung zu entwickeln und aktiv die Gesundheit verschiedener Personen und Personengruppen zu managen.
Gerichtet an: Besonders interessant könnte die Weiterbildung auch für ältere Arbeitnehmer/Arbeitnehmerinnen sein, die ihre langjährige soziale und pflegerische Berufserfahrung um wichtige kaufmännische Führungsqualitäten erweitern möchten.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Frankfurt (Hessen)
Karte ansehen
Niddastraße 98-102, 60329

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Die Weiterbildung Fachberaterin/Fachberater für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK)
vermittelt Qualifikationen für eine eigenständige und verantwortliche Tätigkeit in einer Einrichtung der Prävention und/oder Gesundheitsförderung.
Sie werden befähigt, gezielt Präventionsmaßnahmen zur Stressreduktion/Entspannung zu entwickeln und aktiv die Gesundheit verschiedener Personen und Personengruppen zu managen.
Besonders interessant könnte die Weiterbildung auch für ältere Arbeitnehmer/Arbeitnehmerinnen sein, die ihre langjährige soziale und pflegerische Berufserfahrung um wichtige kaufmännische Führungsqualitäten erweitern möchten.
Qualifikationsbereiche: Modul: Struktur Sozial- und Gesundheitsökonomie, Modul: Führung und Organisation, Modul: Betrieb und rechtliche Aspekte, Modul: Kom

Berufsbereich: Erziehungs-, Sozial- und Gesundheitsbereich

Tätigkeitsbereich: Sonstiges

Fachberater/in Prävention und Gesundheitsförderung

Preis auf Anfrage