Kurs derzeit nicht verfügbar
TH Köln - Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung

Fachplaner*in und Fachbauleiter*in im Brandschutz (Zertifikatslehrgang der TH Köln)

TH Köln - Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung
In Köln ()

3.840 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Unterrichtsstunden 144h
Dauer 18 Tage
  • Kurs berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • 144h
  • Dauer:
    18 Tage
Beschreibung

Eine Brandschutzplanung für immer komplexer werdende Gebäude erfordert eine Koordination von baulichen, technischen, organisatorischen, aber auch rechtlichen und wirtschaftlichen Teilleistungen und Gewerke sowie das Sicherstellen einer sachgerechten Ausführung. Qualifizieren Sie sich jetzt zu*m*r Fachplaner*in und Fachbauleiter*in im Brandschutz und übernehmen Sie Planungs- und Leitungsverantwortung für leistungs- und schutzzielorientierte Brandschutzkonzepte. Die 18-tägige, berufsbegleitende Weiterbildung vermittelt Ihnen in acht aufeinander aufbauenden Modulen hierfür notwendiges Fachwissen und befähigt Sie ganzheitliche und genehmigungsfähige Brandschutzkonzepte zu erstellen.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Ingenieur*innen, Naturwissenschaftler*innen, Studierende eines ingenieurwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen fachnahen Studiums ab dem 7. Fachsemester, Meister*innen oder Techniker*innen des Baugewerbes, der technischen Gebäudeausrüstung oder eines fachnahen Berufs mit mind. 3-jähriger, qualifizierter Berufserfahrung

· Qualifikation

Hochschulzertifikat "Fachplaner*in und Fachbauleiter*in im Brandschutz"

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

• Fachplanung Brandschutz • Verwendung und Anwendung von Bauprodukten • Betrieblich-organisatorischer Brandschutz • Technischer Brandschutz • Fachbauleitung Brandschutz • Brandschutzingenieurmethoden

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Brandschutz
Berufsbegleitende Weiterbildung
Arbeitsschutz
Fachplaner
Fachbauleiter
Gebäudeausrüstung
Brandschutzkonzepte
Koordination
Baugewerbe
Ingenieurmethoden

Dozenten

Prof. Dr.-Ing. Ulf Schremmer
Prof. Dr.-Ing. Ulf Schremmer
Institut für Rettungsingenieurwesen und Gefahrenabwehr

Themenkreis

Eine Brandschutzplanung für immer komplexer werdende Gebäude erfordert eine Koordination von baulichen, technischen, organisatorischen, aber auch rechtlichen und wirtschaftlichen Teilleistungen und Gewerke sowie das Sicherstellen einer sachgerechten Ausführung. Qualifizieren Sie sich jetzt zu*m*r Fachplaner*in und Fachbauleiter*in im Brandschutz und übernehmen Sie Planungs- und Leitungsverantwortung für leistungs- und schutzzielorientierte Brandschutzkonzepte. Die 18-tägige, berufsbegleitende Weiterbildung vermittelt Ihnen in acht aufeinander aufbauenden Modulen hierfür notwendiges Fachwissen und befähigt Sie ganzheitliche und genehmigungsfähige Brandschutzkonzepte zu erstellen.

Inhalte (Auswahl):

• Fachplanung Brandschutz
• Verwendung und Anwendung von Bauprodukten
• Betrieblich-organisatorischer Brandschutz
• Technischer Brandschutz
• Fachbauleitung Brandschutz
• Brandschutzingenieurmethoden

Zusätzliche Informationen

Alumni der TH Köln und Behördenvertreter*innen erhalten einen Rabatt von 10 Prozent. Studierende erhalten für die Anrechnung von Studienvorleistungen einen Rabatt von bis zu 25 Prozent.


Mehr Informationen unter: www.th-koeln.de/fachplanerbrandschutz

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen