Ferienkurs Medienkunst mit freier Software für Schüler

Kurs

In

595 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Workshop

  • Unterrichtsstunden

    60h

Dieser Kurs umfasst die Produktion einer interaktiven Medienkunstarbeit von A bis Z. Der Hauptfokus liegt hierbei auf der Entwicklung der individuellen und technischen Fähigkeiten, Spass und Kreativität.  Vormittags werden Grundlagen der Medienkunst vermittelt und es wird in eine breite Anzahl von medienkünstlerischen Praktiken wie Kamera, Videoschnitt, Tonaufnahme  und Physical Computing (die Arbeit mit Sensoren und Elektronik) eingeführt. Die Nachmittagsstunden sind dann für die Diskussion / Entwicklung von Projektideen und den projektbasierten Produktionsprozess reserviert.
Gerichtet an: Schüler und Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren

Hinweise zu diesem Kurs

Der Lehrplan basiert ausschließlich auf freier Software, die ohne weitere Kosten aus dem Internet legal heruntergeladen werden kann. Die Teilnehmer werden ermuntert ihre eigenen Laptops mitzubringen, können aber auch mit von Studio Schöllkrippen zur Verfügung gestellten Computern arbeiten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

8-Tage, 60-Stunden Einführungskurs in die Produktion von Medienkunst. Dieser projektbasierte Ferienkurs richtet sich an fünfzehn- bis neunzehnjährige Schüler und bietet eine generelle Einführung in die Theorie und Praxis von Medienkunst. Teilnehmer werden Ideen und Konzepte für interaktive Medienkunstwerke diskutieren und entwickeln. Sie werden lernen mit freier Software ihren eigenen Content zu produzieren (Bilder, Videos und Tonaufnahmen) und in eine interaktive Umgebung mit Sensoren, Mikrophonen und Cameratracking einzubauen. Maximal 6 Teilnehmer.

Ferienkurs Medienkunst mit freier Software für Schüler

595 € inkl. MwSt.