Die WirtschaftsAkademie

      Finanzmanagement im Mittelstand

      Die WirtschaftsAkademie
      In Freiburg Im Breisgau und Villingen-Schwenningen

      280 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      49 (0... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort An 2 Standorten
      Dauer 1 Tag
      Beschreibung

      Anstöße und Hinweise zur schrittweisen Implementierung eines individuellen Finanzcontrollings. · Gedanken- und Erfahrungsaustausch.
      Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen sowie Führungskräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen.

      Wichtige informationen Einrichtungen (2)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Freiburg Im Breisgau
      Stadtrand, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Villingen-Schwenningen
      Stadtrand, 78050, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Freiburg Im Breisgau
      Stadtrand, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Villingen-Schwenningen
      Stadtrand, 78050, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Grundkenntnisse Kostenrechnung, Rechnungslegung und Excel. Bei Auswahl einzelner Themen bitte beachten, dass die vorhergehenden vorausgesetzt werden!

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Dozenten

      Dr. Jürgen Wahls
      Dr. Jürgen Wahls
      Referent

      Themenkreis

      Die Sicherung des finanziellen Gleichgewichts ist die übergeordnete Zielsetzung eines wirkungsvollen Finanzcontrolling, das gleichgewichtig neben dem Erfolgscontrolling steht. Konkret handelt es sich um die Liquiditätssicherung, die Aufrechterhaltung von finanzieller Unabhängigkeit und Bonität sowie die Beherrschung von Finanzrisiken, um nur einige Ziele zu nennen. Unter Berücksichtigung der mittelständischen Unternehmenspraxis werden Lösungsvorschläge für die wichtigsten Aufgaben des Finanzmanagements vorgestellt. Beispielhaft seien die Liquiditätsplanung, das Aktiv-/Passiv-Management und der Aufbau eines Finanzberichtswesen mit den Steuerungsgrössen cash flow und working capital genannt. In den Grundzügen der Wertorientierten Unternehmensführung findet das Führungskräfteseminar seine Abrundung

      Seminarinhalt

      · Präsentationen von Seminararbeiten der Seminarteilnehmer zur Zertifikatserlangung
      · Ziele und Aufgaben des Finanzmanagements
      · Liquiditätsplanung
      · PC-Fallstudie: Liquiditätsplanung
      · Instrumente der kurzfristigen Unternehmensfinanzierung
      · Langfristige Finanzierungsinstrumente
      · Bankenpolitik
      · Basel II, Rating
      · Working-Capital-Analyse
      · Cash-flow-Analyse
      · Finanz-Berichtswesen
      · Bilanzkennzahlen

      Methoden

      · Präsentation/Diskussion
      · PC-gestützte Modellpräsentation
      · Fallstudien aus der mittelständischen Beratungspraxis


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen