Premium

Fitnessfachwirt (IHK)

Fernunterricht

198 €/Monat inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    IHK berufsbegleitend

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodologie

    Fernunterricht

Beschreibung

Die IHK-Ausbildung zum Fitnessfachwirt beinhaltet neben betriebswirtschaftlichen und ökonomischen Themen auch trainingspraktische Bereiche. Hier werden Sie zum Ansprechpartner u. a. in Sachen Fitness, Group-Fitness, Ernährung und der richtige Umgang mit Krankheitsbildern. Zusätzlich werden Sie in persönlichen und sozialen Kompetenzen wie Selbstmanagement und Führungsmethoden ausgebildet.

Haben Sie Lust darauf, neue Fähigkeiten zu sammeln? Dann bleiben Sie bei uns und erfahren Sie zahlreiche Techniken, die Sie im Alltag ausnutzen werden können. Im Grunde ist immer am besten, weiter zu machen, wie an sich jedermann bekannt ist, Übung macht den Meister.
Um mehr über den Kurs zu erfahren, klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen anfragen“.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

01.Okt. 2020Anmeldung möglich
01.Apr. 2021Anmeldung möglich
01.Okt. 2021Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Der staatlich anerkannte Abschluss Fitnessfachwirt (IHK) ist der erste öffentlich-rechtliche Fortbildungsabschluss für die Fitnessbranche. Es werden sowohl trainingspraktische Inhalte, als auch wichtiges Fachwissen in den Bereichen des Management und Marketing vermittelt. Absolventen werden so auf eine leitende Tätigkeit in der Fitness- und Freizeitbranche vorbereitet.

Mitarbeiter in Fitness- und Freizeitanlagen, die im kaufmännischen oder trainingspraktischen Bereich tätig sind.

Voraussetzung ist ein Schulabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder die (Fach-) Hochschulreife vorausgesetzt. Daneben gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK, die Sie auf deren Website nachlesen können.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Wirtschaft
  • Fitness
  • Sport
  • Sportmanagement
  • Fachwirt
  • Fitnesstraining
  • Group Fitness
  • Freizeitanlagen
  • Fitness fachwirt
  • Fitness Branche

Dozenten

N.N. N.N.

N.N. N.N.

N.N.

Inhalte

Es handelt sich beim Fitnessfachwirt (IHK) um staatlich zugelassenen und anerkannten Fernunterricht. Dabei werden theoretische Inhalte vom IST-Studieninstitut über speziell aufbereitete Studienhefte und Online-Plattformen vermittelt. Neben den Lernmaterialien gibt es ergänzende Präsenzphasen, in denen Praxiswissen vermittelt wird und ein professioneller Austausch möglich ist.

Die Weiterbildung zum Fitnessfachwirt startet jeweils im April und im Oktober an den Standorten in Düsseldorf und München und dauert 18 Monate.

Die Studiengebühr für die Weiterbildung kostet insgesamt 3.564 Euro, was 198 Euro monatlich entspricht. Hinzu kommt eine einmalige IHK-Prüfungsgebühr, welche direkt an die IHK zu zahlen ist.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Fitnessfachwirt (IHK)

198 €/Monat inkl. MwSt.